Fertilily - Kaufen oder nicht?

Erfahrungen, Umfragen

Moderatoren: -Susi-, Papiertigerin

Antworten
Maxilla
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 27. September 2014, 20:04

Fertilily - Kaufen oder nicht?

Beitrag von Maxilla »

Hallo ihr Lieben!
Ich habe jetzt schon öfter von der Fertilily Empfängnishilfe gelesen und überlege jetzt, mir eine zu kaufen. Habt ihr Erfahrungen damit und benutzt sie vielleicht selbst?
Könnt ihr sie empfehlen?

Liebe Grüße und noch ein entspanntes, liebevolles Wochenende :flower:

Eure Maxi
Benutzeravatar
lydiredangel
Beiträge: 1931
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 15:59

Re: Fertilily - Kaufen oder nicht?

Beitrag von lydiredangel »

Hallo Maxi,

Schau mal im Hibbelfaden vorbei. Da ist auf der Mamiliste mit einem Symbol vermerkt wer die Ferti-Lily im Einsatz hatte.
Bei uns hat es auch beim ersten Versuch mit der FL geklappt, zu einem Zeitpunkt an dem das SG meines Mannes eingeschränkt war. Im Zyklus darauf hätte eine IUI folgen sollen.

Grüße lydia
Ich (37, Hashi, GKS, Gerinnung o.B., Immunol. auffällig, Humangen. o. B.) & Er (40)
🌟 6.SSW 01/2020 (5. ÜZ)
🌟 8.SSW 09/2020 (10. ÜZ, kein Embryo)
kleiner 🌟 im 7. & 11. ÜZ

Regenbogenbaby im 16. ÜZ - Januar-Mami 2022

Bild
SandySunshine1003
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 13. März 2021, 08:52

Re: Fertilily - Kaufen oder nicht?

Beitrag von SandySunshine1003 »

Ich kann mich nur anschließen, wir hatten 12 ÜZ erfolglos hinter uns, als wir die Ferti-Lilly ausprobiert haben… es hat Sofort funktioniert und ich bin heute in der 12 SSW! Wir sind mehr als begeistert 😎
Antworten