schwanger durch IVF/ICSI?

Krankheiten und ungünstige Umstände, die euch belasten
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 943
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von N1ghthasfallen »

@wetterhex: ich mein wert war Recht niedrig und hab en preperat verschrieben bekommen. Es reicht Theoretisch aber auch wohl genug Omega 3 zu nehmen.
Anngscheid hat geschrieben: Sonntag 28. Mai 2023, 10:27
Muss mal wieder bissl jammern :silent: seit Tagen tut mir der untere Rücken weh- und meist ist das ein Zeichen für die Mens... aber es tut sich nix- nada, keine ahnung wo ich im zyklus stehe... nach bald 50 Tagen hab ich sooo keine lust mehr... und mich nervt es einfach nur, dass er wieder so unregelmäßig ist...
@Anngscheid: Ich nehme gerade so ziemlich alles (Vitamin D3 + K2 , Omega 3 ,Q10 , Seelen, femibion) . Ich lasse aber regelmäßig Blutbilder machen. In unseren Breitengraden kannst von ausgehen das du nen Vitamin D Mangel hast. Ich nehme seit dem zyklus noch myo Inositol weil das angeblich gut für die eizellqualitat ist . Ich mein mein AMH ist gestiegen...aber keine Ahnung ob das was mit den NEM's zu tun hat. Ich fühl mich aber genrell besser 💕 wegen den langen Zyklus wäre myo Inositol evtl auch was für dich 🍀 Rückenschmerzen sind Doof. 🫂
Tavi hat geschrieben: Sonntag 28. Mai 2023, 09:38

Mir fällt es übrigens erst seit der Schwangerschaft leicht, über den hindernisreichen KiWu-Weg zu sprechen. Ich werde öfters gefragt, wie es mir denn mit der Schwangerschaft so läuft und meine Antwort ist dann jeweils ziemlich direkt "schwanger sein fällt mir leicht... Unser Problem ist/war das schwanger werden" und wenn dann jemand nachfragt kommt gleich "2.5 Jahre, 3 Fehlgeburten und etwa 30'000.- für medizinische Behandlungen". Damit sind dann viele überfordert, ich weiss noch nicht ganz wieso ich das so handhabe, aber ich denke das ist irgendein Reflex um den Druck des KiWu-Weges und damir verbundenen Traumas (ja, ich finde unerfüllter KiWu hinterlässt seelische Wunden) zu bewältigen... 🙈
Irgendwie rede ich mit meinen Mädels da schon en Jahr drüber. Ich hab aber auch relativ viele die Hilfe gebraucht haben um schwanger zu werden. Deswegen ja es ist ein sensibles Thema, aber Ehrlicherweise ist es glaube ich an egal welchem Zeitpunkt für die Person einfach belastent.
Ich wünsche dir alles.gutw für die SS 💕

Euch ein schönes Pfingstwochenende 🎉
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 943
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von N1ghthasfallen »

Powerfrauen, die nicht aufgeben :thumbup:
Lemon | W88 & M87 | Hibbeln seit 09/18, KiWu 01/20 | AMH niedrig | IR | EZ Qualität schlecht | 1.,3.,4.,5. IVF/ICSI - kein Transfer | 2.IVF/ICSI 2 Blastos, pos. - MA 10.SSW | 1. ICSI Naturelle-negativ | 2. ICSI Naturelle - keine EZ, Zyklus danach -Abbruch | 3. Naturelle- schlechte EZ | 4. & 5.Naturelle ES verpasst | Termin BS 29.06
Sonsee88 w33/m32 1.ICSI Ergebnis: keine EZ befruchtet = kein Transfer | 2.ICSI - negativ US 02.05. für Start 4. ICSI
Grobi | KiWu seit 2019 | niedriger AMH, keine Eileiter | 5 IVF, 8 Transfers, 3x positiv, 2x bioch. SS, 1x ruptuierte ELSS im Eileiterstumpf | Next: Eizellspende. 2 Blastos warten auf meinen nächsten Zyklus 🐞🐞
N1ghthasfallen | W90 & M88 | KiWu seit 08/22 | KWZ seit 03/23 | Hormone & SG o.B. | Sie: Hashimoto (Aktuell: Euthyreose) & niedriger AMH ( 0.45 ) vermutlich durch Chemo| Progesteronschwäche | hoher FSH | 1. IVF Eisprung verpasst|2. IVF irreguläre Befruchtung| 4 eizellen, nächster Termin Mittwoch. PU Freitag--->freeze all
Sissi | W34 & M34 | PCOS, keine aktivierenden KIR Gene, Genetik: er Träger von Mukoviszidose, sie o.B | Endo Biopsie o. B. | 4. ICSI neg, Gerinnung, GSH, ERA o.B. | Sehr schlechte Befruchtungsquote in allen Versuchen. Vermutlich schlechte EZ Qualität durch Chemo in Kindheit. Embryospende, Transfer 4AB Blasto 11.05.
Sumsimitpo | (36) | ...2. Pooling... | MANN: reziproke Translokation t(8:11) | 1. Pooling für PID 06-09/22: 2xICSI=3 euploid | 1.Kryo 12/22 - ⭐ 6.SSW | 2.Kryo 02/23 - ❌ | 3.Kryo 04/23 - ❌ | FRAU: uNK-Zellen auffällig | PICSI (physiologische ICSI) und Kalzium-Ionophor Behandlung, Intralipidinfusion bei Transfer - Start Synarela 30.05 -

Erstmal durchatmen: ☕
Wetter-Hex (36), Eizellenreifungsstörung, SG ok, Gerinnung ok, HOMA leicht erhöht, keine Endometriose/Endometritis, HyFoSy 11/20 o.B., zwei ELSS & 1 biochemische SS im natürlichen Zyklus, gefolgt von 4 erfolglosen IVF (keine Einnistung - 12 Embryonen) Pause
Anngscheid Sie 35 PCO/IR, Er 40 mit Geschlechtschromosomenfehler, 3ICSI/ 4 Transfere, mit Samenspende positiv-Junge 10/21, 2023 Geschwisterversuch Kryo negativ, PME und Pause Bild

Vermisst - macht doch mal Piep 👀
Minou85, Realein, Psychodoll, Kiya,, Feuerkopf

Glücklich positiv getestet 💟
Noch ein bisschen genießen bis wir weiterziehen
Traumtänzerin | KiWuKlinik seit 10/21 | AmH + Spermiogramm + Gerinnung 👎; Plasma-, Killer- und T-Zellen + ERA-Test unauffällig | 1. ICSI 04/22 ⭐ 6.SSW | 2. ICSI 08/22 ❌ | 1. Kryo 10/22 ❌ | 2. Kryo 01/23 ❌ | 3. ICSI freeze all | 2. Kontroll-US 16.05.
Schokakola | beide '87 | KiWu seit 09/20 | KWZ seit 02/22 | Hormone & SG o.B. | LSK/HSK 04/22: Tubenverschluss bds. & Hydrosalpinx re. | Endometritis Antibiose | 1. IVF & 2 Kryos neg. (4 Embryonen) | Mit TCM den Zyklus reguliert | 03/23 Eileiter entfernt bds. | 3. Kryo positiv 🥰, 1. US 31.05.
TTC | KiWu seit 09/2022 | Eileiterverschluss, AMH niedrig (1), AFC 5-7 pro Seite, FSH zwischen 1-5| HOMA Index leicht erhöht (2.2-2.9), leichte IR, Behandlung mit Metformin 500-0-500 mg|Gerinnung unauffällig (APC und Quick) |Plasma -& Killerzellen unauffällig | 1. ICSI April/Mai 13 Eizellen entnommen, 2 Blastos, 1 auf Eis, eine am 07.05 transferiert ☘️🥚 Bitte gut einkuschelnd und weiter fleißig wachsen Baby! SST positiv :love:, HCG Transfer + 9 160 (50-140 Referenz), 1.Ultraschall 5+2 25.5
Lillisternchen | W39 & M46 | KiWu seit 2020 | ⭐ 12/2020 | 2 Clomifen/Letrozol Zyklen – negativ | 1. ICSI – negativ -> ⭐ Kleine Geburt 06/2022| SG top | AMH < 1 | Low Responder? | Gerinnungsstörung ->APS (Heparin ab Stimu + ASS100 ab TF) | LSK/HSK/ELS o.B. |Antibiose 12/22 | 2. IVF positiv, 1. US 05.06.2023

Wir haben es geschafft - unsere Hoffnungsträgerinnen Bild
vET 2020: Sabanja 28.ÜZ | 1.IVF pestwurz 1.ICSI Cornella 50.ÜZ | 3.Kryo NaseHase 62.ÜZ | 1.Kryo
vET 2021: Luishasen 38.ÜZ | Pausenzyklus allegra 8.Kryo Tiffy1983 1. Kryo BB7 25. ÜZ | 1.Kryo blumenkind 24.ÜZ | Eizellspende Mila8 15.ÜZ | Vor-KiWu-Zyklus seychelly 2.2 Kryo Anngscheid 3.ICSI mit Samenspende
vET 2022: Kathi 14.ÜZ. | 1.IVF Kiliki 30. ÜZ | 4.1 Kryo Byleth 18.ÜZ | 1. ICSI Domi2015 2. ICSI Nini_101 2.1 Kryo Maia 1. ICSI (nach 1 IVF, Zwillinge)Laryana 3.ICSI Trixie 16.ÜZ | 1.ICSI Mandala 15.ÜZ | 1.ICSI Szarlotka Singlewunschmama, Vivo 23. ÜZ | 1. ICSI Finja0602 25.ÜZ | 2.1 Kryo Knusperzahn 21.ÜZ | 1.ICSI


vET 2023:
Fusel85 | 30.ÜZ | 1. IVF mit Samenspende | vET 01/2023
Fredi | 28. ÜZ | 2. IVF | vET 02/2023 🦔
MoRg86 | >30.ÜZ | 2.Kryo der 1.IVF | vET 02/2023
Lara8 | 35.ÜZ | GVnP | vET 03/2023
Alwisi | 32.ÜZ | 2. ICSI (nach 1. ICSI mit 3 SETs) | vET 03/2023
Ms_Trillian | 23. ÜZ | 1. IUI | Zwillingswunder | vET 06/2023
Rina28 | 22.ÜZ | 2.ICSI | vET 07/2023
Tavi | 25.ÜZ | 5.Kryo (1.ICSI) | vET 10/2023
FrauLehrerin |43. ÜZ| 2. IVF | vET 10/2023
Schildkröte | 1.ICSI | vET 10/2023
Schneeflocke88 | 48.ÜZ | 4.ICSI (1.Kryo) | vET 10/2023

vET 2024:
Coconut | Kryo aus 2. ICSI | vET 01/2024

Vergiss mein nicht 🌸💔
dubibble | (3.1 Kryo, vET 02/2020, ⭐ 17. SSW) | (3.2 Kryo, vET 08/2021, ⭐ 21. SSW)
Stepfle | (5.ICSI, vET 03/2023, ⭐ 8. SSW)
Wir werden/sind glückliche Adoptiv-/Pflegemamis 🦋
Hexe_Clari | 1.,3.u 4.ICSI negativ, 2.ICSI 2017 *7+1 | Pflegemama April 2019 + August 2021
cymbeline | 3 ICSIs negativ | Adoptivmama März 2023

Wir werden glücklich ohne Kinder 👩🏼‍❤️‍👨🏼
Klapperstorch | in 6 Jahren Kiwu trotz etlicher ICSI-/Kryo-Versuche erfolglos geblieben
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 943
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von N1ghthasfallen »

Hallo zusammen kurzes Update.
Es sind 4 eizellen über. Wie stimmulieren noch bis Freitag und frieren dann alles was sich Befruchten lässt ein.
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2689
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Anngscheid »

N1ghthasfallen hat geschrieben: Montag 29. Mai 2023, 09:27 Hallo zusammen kurzes Update.
Es sind 4 eizellen über. Wie stimmulieren noch bis Freitag und frieren dann alles was sich Befruchten lässt ein.
Super, dass 4 da sind. Wieso friert ihr dann gleich nochmal alle ein und macht kein Frischetransfer?
Ich: 36, mit PCO Syndrom/Insulinresistenz, ER: 42, Geschlechtschromosomenfehler seit 03/2015NFP, März 2019 KiwuklinikBild
3 ICSI und 1. Kryo mit Samenspende -Okt. 21 Junge :love: Geschwisterversuch Kryo Februar 23 Negativ-biochemische SS
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 943
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von N1ghthasfallen »

Anngscheid hat geschrieben: Montag 29. Mai 2023, 20:02
N1ghthasfallen hat geschrieben: Montag 29. Mai 2023, 09:27 Hallo zusammen kurzes Update.
Es sind 4 eizellen über. Wie stimmulieren noch bis Freitag und frieren dann alles was sich Befruchten lässt ein.
Super, dass 4 da sind. Wieso friert ihr dann gleich nochmal alle ein und macht kein Frischetransfer?
Bin ab Sonntag im Urlaub 🎉 irgendwie enstpannt mich der Gedanke auch das wir dann trotz meines neidriegem amh was einfrieren konnten. Das andere ist : irgendwie möchte ich den Urlaub genießen und für nen Transfer hätten wir Mittwoch punktieren müssen, dabei wäre eines Eizelle verloren gegangen. Ich hoffe das ich dann in der Hochlage/Urlaub den KiWU quasi vergessen kann und bisschen abschalten.
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2689
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Anngscheid »

Ok, klar, das ist schlüssig mit dem einfrieren.

Wegen dem Myo-Inositol- ich hatte das ja auch vor dem Versuch wo es geklappt hat genommen- wegen meinem PCO und der Insulinresistenz- hätte tatsächlich glaub auch noch was da- könnte also tatsächlich wieder es anfangen zu nehmen, wenn du sagst du hast gelesen, dass es für die Eizellen auch gut sein soll....
Vitamin D hatte ich ja mal nach dem Klinikwechsel damals checken lassen- und er war viel zu wenig, da nehme ich ja jede Woche schon immer meine große Ration, dass es gut aufgefüllt ist.
Wäre zu überlegen, ob ich mal noch n Blutbild machen lasse, meine Hausärztin hat allerdings glaub nun fast 3 Wochen zu :crazy:
Tatsächlich wird es bei mir erst Ende August/Anfang September bis wir wieder starten. Wir fahren Mitte August noch weg und möchte da nicht unbedingt spritzen/Kühlproblem -US kontrollen haben- bzw. wäre dann schwierig das alles unter zu bringen....
Ich: 36, mit PCO Syndrom/Insulinresistenz, ER: 42, Geschlechtschromosomenfehler seit 03/2015NFP, März 2019 KiwuklinikBild
3 ICSI und 1. Kryo mit Samenspende -Okt. 21 Junge :love: Geschwisterversuch Kryo Februar 23 Negativ-biochemische SS
TTC2022
Beiträge: 253
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2022, 14:46

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von TTC2022 »

Powerfrauen, die nicht aufgeben :thumbup:
Lemon | W88 & M87 | Hibbeln seit 09/18, KiWu 01/20 | AMH niedrig | IR | EZ Qualität schlecht | 1.,3.,4.,5. IVF/ICSI - kein Transfer | 2.IVF/ICSI 2 Blastos, pos. - MA 10.SSW | 1. ICSI Naturelle-negativ | 2. ICSI Naturelle - keine EZ, Zyklus danach -Abbruch | 3. Naturelle- schlechte EZ | 4. & 5.Naturelle ES verpasst | Termin BS 29.06
Sonsee88 w33/m32 1.ICSI Ergebnis: keine EZ befruchtet = kein Transfer | 2.ICSI - negativ US 02.05. für Start 4. ICSI
Grobi | KiWu seit 2019 | niedriger AMH, keine Eileiter | 5 IVF, 8 Transfers, 3x positiv, 2x bioch. SS, 1x ruptuierte ELSS im Eileiterstumpf | Next: Eizellspende. 2 Blastos warten auf meinen nächsten Zyklus 🐞🐞
N1ghthasfallen | W90 & M88 | KiWu seit 08/22 | KWZ seit 03/23 | Hormone & SG o.B. | Sie: Hashimoto (Aktuell: Euthyreose) & niedriger AMH ( 0.45 ) vermutlich durch Chemo| Progesteronschwäche | hoher FSH | 1. IVF Eisprung verpasst|2. IVF irreguläre Befruchtung| 4 eizellen, nächster Termin Mittwoch. PU Freitag--->freeze all
Sissi | W34 & M34 | PCOS, keine aktivierenden KIR Gene, Genetik: er Träger von Mukoviszidose, sie o.B | Endo Biopsie o. B. | 4. ICSI neg, Gerinnung, GSH, ERA o.B. | Sehr schlechte Befruchtungsquote in allen Versuchen. Vermutlich schlechte EZ Qualität durch Chemo in Kindheit. Embryospende, Transfer 4AB Blasto 11.05.
Sumsimitpo | (36) | ...2. Pooling... | MANN: reziproke Translokation t(8:11) | 1. Pooling für PID 06-09/22: 2xICSI=3 euploid | 1.Kryo 12/22 - ⭐ 6.SSW | 2.Kryo 02/23 - ❌ | 3.Kryo 04/23 - ❌ | FRAU: uNK-Zellen auffällig | PICSI (physiologische ICSI) und Kalzium-Ionophor Behandlung, Intralipidinfusion bei Transfer - Start Synarela 30.05 -

Erstmal durchatmen: ☕
Wetter-Hex (36), Eizellenreifungsstörung, SG ok, Gerinnung ok, HOMA leicht erhöht, keine Endometriose/Endometritis, HyFoSy 11/20 o.B., zwei ELSS & 1 biochemische SS im natürlichen Zyklus, gefolgt von 4 erfolglosen IVF (keine Einnistung - 12 Embryonen) Pause
Anngscheid Sie 35 PCO/IR, Er 40 mit Geschlechtschromosomenfehler, 3ICSI/ 4 Transfere, mit Samenspende positiv-Junge 10/21, 2023 Geschwisterversuch Kryo negativ, PME und Pause Bild

Vermisst - macht doch mal Piep 👀
Minou85, Realein, Psychodoll, Kiya,, Feuerkopf

Glücklich positiv getestet 💟
Noch ein bisschen genießen bis wir weiterziehen
Traumtänzerin | KiWuKlinik seit 10/21 | AmH + Spermiogramm + Gerinnung 👎; Plasma-, Killer- und T-Zellen + ERA-Test unauffällig | 1. ICSI 04/22 ⭐ 6.SSW | 2. ICSI 08/22 ❌ | 1. Kryo 10/22 ❌ | 2. Kryo 01/23 ❌ | 3. ICSI freeze all | 2. Kontroll-US 16.05.
Schokakola | beide '87 | KiWu seit 09/20 | KWZ seit 02/22 | Hormone & SG o.B. | LSK/HSK 04/22: Tubenverschluss bds. & Hydrosalpinx re. | Endometritis Antibiose | 1. IVF & 2 Kryos neg. (4 Embryonen) | Mit TCM den Zyklus reguliert | 03/23 Eileiter entfernt bds. | 3. Kryo positiv 🥰, 1. US 31.05.
Lillisternchen | W39 & M46 | KiWu seit 2020 | ⭐ 12/2020 | 2 Clomifen/Letrozol Zyklen – negativ | 1. ICSI – negativ -> ⭐ Kleine Geburt 06/2022| SG top | AMH < 1 | Low Responder? | Gerinnungsstörung ->APS (Heparin ab Stimu + ASS100 ab TF) | LSK/HSK/ELS o.B. |Antibiose 12/22 | 2. IVF positiv, 1. US 05.06.2023

Wir haben es geschafft - unsere Hoffnungsträgerinnen Bild
vET 2020: Sabanja 28.ÜZ | 1.IVF pestwurz 1.ICSI Cornella 50.ÜZ | 3.Kryo NaseHase 62.ÜZ | 1.Kryo
vET 2021: Luishasen 38.ÜZ | Pausenzyklus allegra 8.Kryo Tiffy1983 1. Kryo BB7 25. ÜZ | 1.Kryo blumenkind 24.ÜZ | Eizellspende Mila8 15.ÜZ | Vor-KiWu-Zyklus seychelly 2.2 Kryo Anngscheid 3.ICSI mit Samenspende
vET 2022: Kathi 14.ÜZ. | 1.IVF Kiliki 30. ÜZ | 4.1 Kryo Byleth 18.ÜZ | 1. ICSI Domi2015 2. ICSI Nini_101 2.1 Kryo Maia 1. ICSI (nach 1 IVF, Zwillinge)Laryana 3.ICSI Trixie 16.ÜZ | 1.ICSI Mandala 15.ÜZ | 1.ICSI Szarlotka Singlewunschmama, Vivo 23. ÜZ | 1. ICSI Finja0602 25.ÜZ | 2.1 Kryo Knusperzahn 21.ÜZ | 1.ICSI


vET 2023:
Fusel85 | 30.ÜZ | 1. IVF mit Samenspende | vET 01/2023
Fredi | 28. ÜZ | 2. IVF | vET 02/2023 🦔
MoRg86 | >30.ÜZ | 2.Kryo der 1.IVF | vET 02/2023
Lara8 | 35.ÜZ | GVnP | vET 03/2023
Alwisi | 32.ÜZ | 2. ICSI (nach 1. ICSI mit 3 SETs) | vET 03/2023
Ms_Trillian | 23. ÜZ | 1. IUI | Zwillingswunder | vET 06/2023
Rina28 | 22.ÜZ | 2.ICSI | vET 07/2023
Tavi | 25.ÜZ | 5.Kryo (1.ICSI) | vET 10/2023
FrauLehrerin |43. ÜZ| 2. IVF | vET 10/2023
Schildkröte | 1.ICSI | vET 10/2023
Schneeflocke88 | 48.ÜZ | 4.ICSI (1.Kryo) | vET 10/2023

vET 2024:
Coconut | Kryo aus 2. ICSI | vET 01/2024
TTC | 1.ICSI | vET 01/2024

Vergiss mein nicht 🌸💔
dubibble | (3.1 Kryo, vET 02/2020, ⭐ 17. SSW) | (3.2 Kryo, vET 08/2021, ⭐ 21. SSW)
Stepfle | (5.ICSI, vET 03/2023, ⭐ 8. SSW)
Wir werden/sind glückliche Adoptiv-/Pflegemamis 🦋
Hexe_Clari | 1.,3.u 4.ICSI negativ, 2.ICSI 2017 *7+1 | Pflegemama April 2019 + August 2021
cymbeline | 3 ICSIs negativ | Adoptivmama März 2023

Wir werden glücklich ohne Kinder 👩🏼‍❤️‍👨🏼
Klapperstorch | in 6 Jahren Kiwu trotz etlicher ICSI-/Kryo-Versuche erfolglos geblieben

[/quote]
Sie (26) - Eileiterverschluss, SD-Unterfunktion, Geringer AMH. Er (30). KiWu seit 08/2022.
… 1.ICSI Mai 2023 - Schwanger! :love:

Bild
TTC2022
Beiträge: 253
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2022, 14:46

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von TTC2022 »

Wir hatten heute unseren zweiten Ultraschall bei 6+0 - alles zeitgerecht und wir durften einen Herzschlag sehen und hören! :love:
Somit verabschiede ich mich hier in den Mami Faden.

Danke für eure Hilfe und Zuspruch!
Ich drücke jeden hier ganz fest die Daumen, dass er bald selbst sein Wunder bekommt :flower:
Sie (26) - Eileiterverschluss, SD-Unterfunktion, Geringer AMH. Er (30). KiWu seit 08/2022.
… 1.ICSI Mai 2023 - Schwanger! :love:

Bild
Benutzeravatar
Sumsimitpo
Beiträge: 1871
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 12:04

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Sumsimitpo »

TTC2022 hat geschrieben: Dienstag 30. Mai 2023, 08:58 Wir hatten heute unseren zweiten Ultraschall bei 6+0 - alles zeitgerecht und wir durften einen Herzschlag sehen und hören! :love:
Somit verabschiede ich mich hier in den Mami Faden.

Danke für eure Hilfe und Zuspruch!
Ich drücke jeden hier ganz fest die Daumen, dass er bald selbst sein Wunder bekommt :flower:
Wie wunderbar :love:
Alles gute und eine langweilige Schwangerschaft :flower:
86+86+🐾22-Hibbeln seit 10/18-PCOS+Hashi+IR+uNK-Z.+rez.Transl.
⭐️4/20⭐️1/21⭐️2/22 - unser Weg:PID
1.-2.ICSI:3❄️/9 euploid - 1.-3.Kryo:⭐️12/22❌2/23❌4/23
3.-5.ICSI:2❄️/8 euploid - 4.Kryo:❌2/24 - 5.Kryo: nicht vor 08/24
Sonsee88
Beiträge: 136
Registriert: Samstag 25. Juni 2016, 21:38
Wohnort: Niedernberg

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Sonsee88 »

Super TTC, ich wünsche dir alles erdenklich Gute und eine tolle Schwangerschaft :love: :flower:
Antworten