Kondom -> Entzündung

Geschlechtsverkehr in der fruchtbaren Zeit, Verhütungsmethoden
Antworten
this-is-me
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 26. Januar 2021, 09:41

Kondom -> Entzündung

Beitrag von this-is-me »

Hey, mein Freund und ich verhüten zusätzlich mit Kondom (sind seit 4-5 Monaten zusammen).
Seit 2 Wochen bekommt er nach dem GV seitlich vorne am Penis eine Entzündung durch die Reibung des Kondoms. Wir hatten zu dem Zeitpunkt eine andere Marke ausprobiert, sind dann aber gleich wieder zur alten Marke gewechselt - das Problem ist allerdings geblieben.
Nach 2 Tagen ist das Ganze weg, aber dennoch ist das ziemlich doof... Habt ihr damit Erfahrung? Woran kann das liegen?
Kondom Größe stimmt (und die haben wir auch nicht gewechselt..)
Bin für jeden Tipp dankabr :flower:
Ultninchen
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 28. September 2019, 13:20

Re: Kondom -> Entzündung

Beitrag von Ultninchen »

Hi,
Dazu ist mir spontan eingefallen, dass ihr vielleicht, auch wenn das Problem nach zwei Tagen verschwunden ist, mal etwas länger Pause machen solltet, dass sich seine Eichel mal richtig erholt. Hätte ich so gemacht.
Sonst schon mal über eine Latex-Unverträglichkeit nachgedacht? Die kann sich auch subtiler äußern als über klassische Allergie-Symptome und auch sehr plötzlich, ohne erkennbaren Grund auftreten.
Habe dein Problem aber noch nicht selbst erlebt.
Gute Besserung!
Antworten