Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Geschlechtsverkehr in der fruchtbaren Zeit, Verhütungsmethoden
Nessa1991
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 23. November 2017, 07:53

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Nessa1991 »

Hallöchen, ich habe jetzt nicht alle Seiten ausführlich gelesen aber wollte mal meinen Senf dazu geben.
Ich werde jetzt die Pille absetzen und meinen ersten Zyklus mit nfp starten, werde deshalb auch erstmal ein paar monate Kondompflicht haben zur (psychischen) Sicherheit! :)

ich hatte auch immer so meine Probleme mit Kondomen, fand es tat etwas weh und irgendwie auch der Geruch und das drauf packen zu müssen waren immer ein abturner für mich!
Das schlimmste allerdings: Scheidenpilz!
Immer wenn ich einen neuen Freund hatte und wir Kondome benutzten konnte ich relativ flott danach zum FA weil es gejuckt hat wie blöd.

Aber mit frishcen Partnern will man ja auch nicht unbedingt ohne Kondom schlafen. Also habe ich mal latexfreie ausprobiert. Und siehe da: perfekt!
Danach hab ich sogar relativ gerne Kondome genommen. Deshalb macht es mir auch nicht so ein schlimmes Gefühl mehr dass ich erstmal nur darauf zurückgreifen muss.
Mein aktueller Freund steht Gott sei dank auch komplett dahinter. Auch wenn ohne natürlich immer besser ist :love:

Mein Ex war da nicht so verständnisvoll aber deshalb ist es auch mein Ex ;) Gott sei dank wollte ich damals NFP noch nicht ausprobieren.

Ich kann diese hier von Skyn empfehlen: https://www.amazon.de/Skyn-MANIX-1er-Pa ... words=skyn" target="blank
Gibt es auch noch in L und XL soweit ich weiß!
Und bitte auf Amazaon bestellen da kostet die 10er Packung ca 10€, in den Sexshops zahlt man da gern mal mehr als das doppelte :wtf:

Ich finde sie fühlen sich gut an, riechen so gut wie nicht ( weil latexfrei) und ich bekomm die Anwendung sehr gut hin, war nicht bei allen immer so!
Hoffe ihr findet passende Kondome für euch!
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1586
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von MissRainbow »

Hallo Nessa

Die nehmen wir auch! Ich hab allerdings auch eine Latexallergie, aber kann die Kondome von Skyn auch sehr empfehlen, da sie nicht riechen gut anzuwenden sind und ich da wirklich keine Probleme mit habe. Außerdem spürt man sie nicht so arg wie viele andere Marken, findet übrigens auch mein Freund :love:

Ansonsten ist es wirklich wichtig, den Penis auszumessen und die richtige Größe zu benutzen :thumbup:
Nessa1991
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 23. November 2017, 07:53

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Nessa1991 »

MissRainbow hat geschrieben:Hallo Nessa

Die nehmen wir auch! Ich hab allerdings auch eine Latexallergie, aber kann die Kondome von Skyn auch sehr empfehlen, da sie nicht riechen gut anzuwenden sind und ich da wirklich keine Probleme mit habe. Außerdem spürt man sie nicht so arg wie viele andere Marken, findet übrigens auch mein Freund :love: :
Genau finden wir auch! Super, dass noch jemand was positives zu denen schreibt! Habe bisher nämlich noch von keinem gehört dass er die nutzt, was vllt auch an dem preis in den sexshops liegt :oops:
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1586
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von MissRainbow »

Ja das kann schon sein, aber wenn ich so zufrieden bin, dann bezahle ich auch gern mal was mehr. Ähnlich gute Erfahrungen hab ich allerdings auch mit RR.1 von Ritex gemacht. Da steht drauf die wären sehr gut hautverträglich... die enthalten sogar Latex machen mir aber trotzdem keine Probleme. Weil es die in der richtigen Größe auch in der Drogerie gibt, greifen wir im Notfall auch schonmal auf die zurück ;)
Nessa1991
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 23. November 2017, 07:53

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Nessa1991 »

MissRainbow hat geschrieben:Ja das kann schon sein, aber wenn ich so zufrieden bin, dann bezahle ich auch gern mal was mehr. Ähnlich gute Erfahrungen hab ich allerdings auch mit RR.1 von Ritex gemacht. Da steht drauf die wären sehr gut hautverträglich... die enthalten sogar Latex machen mir aber trotzdem keine Probleme. Weil es die in der richtigen Größe auch in der Drogerie gibt, greifen wir im Notfall auch schonmal auf die zurück ;)
ok klingt gut :)
Danke für den Tipp! Eigentlich habe ich ja auch keine Latexallergie. Habe extra vor meiner Ausbildung zur Laborantin einen Allergie test gemacht gehabt. Umso mehr hatte ich mich eben über die Probleme mit den Kondomen gewundert.
Aber da es mit denen so super klappt möchte ich eigentlich nichts neues ausprobieren.
Und amazon liefert ja schnell mit prime :thumbup:
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1586
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von MissRainbow »

Hey Nessa
Ich habe die Kondome bislang immer im Sexshop bestellt weil ich bei Amzon keine Größe angeben kann. Da ich aber unbedingt die richtige Größe benutzen möchte um eine Kondompanne zu vermeiden wäre mir das schon wichtig... übersehe ich da was? :problem:
Nessa1991
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 23. November 2017, 07:53

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Nessa1991 »

MissRainbow hat geschrieben:Hey Nessa
Ich habe die Kondome bislang immer im Sexshop bestellt weil ich bei Amzon keine Größe angeben kann. Da ich aber unbedingt die richtige Größe benutzen möchte um eine Kondompanne zu vermeiden wäre mir das schon wichtig... übersehe ich da was? :problem:
so ich hab mal nachgeschaut :)
Wonach gehst Du bei den Größen? Ich bin bisher eigentlich nur nach Original (Standard Größe mehr oder weniger? Perfekt für meinen aktuellen Freund und mich) und bei meinem Ex Freund haben wir die L bestellt gehabt, da er breiter war.

Originale: https://www.amazon.de/Skyn-MANIX-1er-Pa ... words=skyn" target="blank
Amazon Beschreibung: Länge ca. 180 mm, Nennbreite ca. 530 mm
Da steht zwar reduziert aber ich hab die noch nie teurer im Amazon gesehen xD

Large: https://www.amazon.de/Skyn-Large-latexf ... +gro%C3%9F" target="blank

Zitat Amazon Beschreibung: "Manix SKYN Large sind hautfarben, feucht beschichtet, haben eine Länge von 190 mm (üblich sind 180 mm), eine nominale Breite von 56 mm (üblich sind 52 mm) und eine Materialstärke von 0,065 mm"

Wie gesagt bisher immer alle von amazon und noch nie Probleme gehabt.
Einmal haben wir sogar den 30er pack bestellt weil der noch günstiger kam pro Kondom :D Im Nachhinein ja auch gut da ich jetzt auf NFP umsteige!*


*EDIT: Einfach mal schauen wenn Du durch die Kondom-Angebote klickst dann kommen unten bei ähnliche Angebote öfter mal verschiedene Kombi Packs :flower:
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1586
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von MissRainbow »

Für die Sicherheit ist die Breite sehr wichtig ! Habe aber jetzt die richtigen gefunden! Hatte scheinbar Tomaten auf den Augen :oops:
Wir nehmen immer hier die blauen https://www.amazon.de/Extra-Feucht-late ... Kondome-St" target="blankück/dp/B00CDFXJQ2/ref=lh_ni_t?ie=UTF8&psc=1&smid=A11Z78RUZ1STRM die sind super :thumbup:
Nessa1991
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 23. November 2017, 07:53

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Nessa1991 »

gut dass Du sie jetzt gefunden hast :)

Ah sehen auch interessant aus danke Dir! Vielleicht probieren wir die auch mal aus :love:
Franziline
Beiträge: 337
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 15:57
Wohnort: Europa

Re: Die BESTEN Kondome, eure Erfahrungen.

Beitrag von Franziline »

Wir benutzen gerade die roten&blauen extra groß von Durex. Wir hatten Probleme welche in 56mm zu finden, die dann nicht gleich 20 cm lang sind.
Durchschnittlich sind Kondome ja enger und wir hatten schon den Fall, dass sein bestes Stück leicht blau wurde, weil es zu eng war? Mit den bestimmten von Durex ist jetzt alles gut.

Ritex hatten wir mal und waren sehr unzufrieden.

My size generell ja, aber es gibt keine 56mm nur 55und57.Passen auch, aber nicht perfekt.

Ich habe eben die Seite kondomothek. De entdeckt und will da mal gucken. :)
Antworten