Hibbelhühner 2020

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Mel.We
Beiträge: 11
Registriert: Montag 25. September 2017, 20:53

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Mel.We » Sonntag 18. Oktober 2020, 09:24

CaKaFi, danke für die schnelle Antwort! :) Ich habe beim Tracken des ZS bisher meistens einen schnellen Sprung von f zu S+ bemerkt. S eher selten oder ließ sich nicht so genau unterscheiden. Gerade scheint sich da schon was zu verändern (noch eher subjektiv, bevor ich das objektiv auswerte). Und die eHM ist immer ziemlich regelmäßig im Zyklus... Bin gespannt, ob es dieses Mal genauso der Fall ist oder ob mich mein Körper extra auf die Folter spannen wird. :D
1.ÜZ ❤️

29.10.2011 👩‍❤️‍👨
29.04.2020 👰

Benutzeravatar
CaKaFi
Beiträge: 223
Registriert: Samstag 15. Februar 2020, 19:14

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von CaKaFi » Sonntag 18. Oktober 2020, 09:37

Mel.we na dann viel Spaß beim Herzchen setzen 🥰 genieße es, so lange es noch mit Erotik zu tun hat 😂wann war denn bisher ehM bei dir?
7.ÜZ
👩🏻‍🦰35 + 👨‍🦱34
❤️ 02/2015 💍08/2020
⭐ 05/2020 SSW 5
🌟 10/2020 SSW 8 MA

Mel.We
Beiträge: 11
Registriert: Montag 25. September 2017, 20:53

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Mel.We » Sonntag 18. Oktober 2020, 10:26

CaKaFi, danke! :love: :D Bisher immer zwischen ZT 14 und 18
1.ÜZ ❤️

29.10.2011 👩‍❤️‍👨
29.04.2020 👰

Benutzeravatar
Dani86
Beiträge: 283
Registriert: Donnerstag 2. Juli 2020, 18:00

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Dani86 » Sonntag 18. Oktober 2020, 14:23

Dann mach ich uns mal die Liste :)

Helix bei dir ist ja auch einiges los gewesen - kann deine Gedanken bezüglich Stimu total verstehen - sind die Ovus mit den Prozentsätzen nicht positiv gewesen? :think: kenne mich da gar nicht aus - drücke auch die Daumen, dass das Progesteron alleine schon seine Wirkung entfaltet und ihr vll gar keine Stimu mehr braucht :thumbup:
lydiredangel hat geschrieben:
Samstag 17. Oktober 2020, 18:24
Dani, leider mögen das die Weißkittel ja gar nicht, wenn man selber was weiß oder ne Meinung hat :roll: :lol:
Jupp das stimmt leider :crazy: aber ist ja auch wahr :lol: und diese Praxis ist ja mal echt speziell :|
Hibbeln seit 03/2020 - 6 ÜZ

:couple: :dog: :heart: verliebt: 2004 - verlobt: 2012 - verheiratet: 2014
Pillenfrei seit 08/2019
NFP seit 11/2019
Hashimoto mit längerer 1. Zyklushälfte & Östrogendominanz

Benutzeravatar
Dani86
Beiträge: 283
Registriert: Donnerstag 2. Juli 2020, 18:00

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Dani86 » Sonntag 18. Oktober 2020, 14:46

🌿 Die Sonntags-Liste 🌿

Die Hoffnung ist wie Zucker im Kaffee: Auch wenn sie klein ist, versüßt sie alles. 💖

Positiv getestet Bild💕
Inapopina 11. ÜZ - Herzlichen Glückwunsch! :love: Noch ein Tag bis zur Mami-Liste :thumbup: 🍀
Wer leistet Ina noch Gesellschaft?...

NMT Liste 💚
HL 16: TB04 16. ÜZ - Du machst es aber auch spannend :love: Daumen sind ganz fest gedrückt für die BE morgen :thumbup:
HL 12: Claudi 18.ÜZ - deine Hochlage sieht aber auch mega gut aus - Morgen ist NMT - Daumen sind ganz fest gedrückt :thumbup:
HL 9: Fredi 12. ÜZ - sehr schöner Anstieg :clap: heute bist du aber auch aus dem Bett gefallen?! :lol: Daumen sind gedrückt :thumbup:
HL 6: Kabee - 2.ÜZ - schöne HL - weiter so :thumbup:
HL X+1: maus29 5. ÜZ (nach ELSS) - Wie geht es dir? Seid ihr beide wieder fit? Gute Besserung weiterhin!
HL 5: Sarielle 18.ÜZ - hier auch so ein schöner Anstieg :thumbup:
HL 4: Kata0888 - 3. ÜZ - wuhuuuu wo will die Tempi denn hin? :o :thumbup: sehr schön!!
HL 4: Lara8 12.ÜZ - Die 4 (!) Herzen sitzen doch super. :thumbup: sehr schöne Hochlage!! :flower:
HL 3: Kati88 2. ÜZ - Yaaayy - auch so ein toller Anstieg - Willkommen hier oben :flower:
HL 2: Esieba 9. ÜZ - hab dich mal hoch gesetzt - müsste HL 2 sein?


Warten auf ehM 🧡 Bild
ZT 27: Sylvi40 xx.ÜZ - Ich drücke dir die Däumchen, dass du bald mit dem ES oder der Mens erlöst wirst 🧡
ZT 21: Silvi 6.ÜZ - der Ovu wird langsam positiv :thumbup: Möpf "kann" bei manchen den ES verschieben/unterdrücken - muss aber nicht!! Denke bald geht die Tempi hoch :)
ZT 18: Helix 10. ÜZ - hier sieht alles nach ES aus - Daumen sind gedrückt :flower:
ZT 15: Mel.We - 1. ÜZ - Hier wird die Kurve ruhiger - was wahrscheinlich bedeutet, dass es Richtung ES geht! 8-)
ZT 13: Dani86 6.ÜZ -
ZT 12: CaKaFi 7. ÜZ - Hier sind endlich die SB weg! :thumbup: Tempi sieht auch schön ruhig aus! :flower:
ZT 11: cherrylady0209 - 2.ÜZ - SB gehören eigentlich zum alten Zyklus, sicher, dass du nicht ZT 3 als ZT 1 zählen solltest? :flower:


Warten auf die Drachenlandung 🐉
Niemand (!!!)

Hibbeln ohne Liste 💓☕
Juro1985 12.ÜZ Wie geht's dir? :flower:
nightangel686 19.ÜZ - eine neue Freigabe von dir habe ich noch nicht gefunden, hoffe es ist alles ok bei euch
Trulla86 24.ÜZ - Bist du neu gestartet? :think: 💓
Schneeflocke88 22.ÜZ - Gut, dass mit der Infusion noch alles geklappt hat. Ich wünsche dir alles Gute!!

Warteraum für die Listenaufnahme 🕒
Tortentante - 1.ÜZ
Natalie - 1.ÜZ
juki - 1.ÜZ

Pausenraum - ich mach Pause vom Hibbeln (Forumspause) 😴
Klene, Minsi, Mia123, Nini_101, DaisyInTheGreen, Bexxy, Ena, Finja0602, Pikatschu, Josco, FridaK, lydiredangel 11.ÜZ , photoniques 4. ÜZ, myLovis 5.ÜZ, Lissi 5. ÜZ, Annahh, Softcare 7. ÜZ, Holunderblüte 17. ÜZ, Silva 1.ÜZ, imJuli, PeggyM 11.ÜZ

Vermisst 👀
Sunflower90, Himbaer (melde dich gerne wieder :-) ), ZT X: Vivian85 5. ÜZ - Musstest du neustarten? Wie geht es dir? Dein Link ist abgelaufen :(

Mamiliste 🤰🏻💞 Bild
Oktobermamis: peekaboo 17.ÜZ, anja_4 3.ÜZ
Novembermamis: vanilla 3.ÜZ, fluegelfee 2.ÜZ, KathiS1903 13.ÜZ, Steffiee 7.ÜZ
Dezembermamis: Civica84 17.ÜZ
Januarmamis: Luishasen 38.ÜZ, Cori_Bo 8.ÜZ, Mimi 4.ÜZ, Dani12 8.ÜZ
Februarmamis: Lilia 4.ÜZ, Biene11 1.ÜZ, Lottaanton 2.ÜZ, Hase26 16.ÜZ
Märzmamis: Leider ohne uns abgefahren :-(
Aprilmamis: FrecheGöre 4. ÜZ, blumenkind77 24. ÜZ, Coco 5. ÜZ
Maimamis: Leider ohne uns abgefahren :-(
Junimamis: Laryana 5.ÜZ, jojo86 1.ÜZ - Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben :flower: --> Es sind noch viele Plätze frei!
Julimamis:: Für diesen Monat wurde ein Zug gechartert mit gaaanz vielen Plätzen...Nun wird er gereinigt und aufpoliert, bevor die ersten Gäste zusteigen!

➡️ Hier der Pfad zum Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu.

Willkommen liebe Neu-Hibbelhühner 🌸 Bitte einmal kurz durchlesen
Infos und Regeln bei den Hibbelhühnern
Hibbeln seit 03/2020 - 6 ÜZ

:couple: :dog: :heart: verliebt: 2004 - verlobt: 2012 - verheiratet: 2014
Pillenfrei seit 08/2019
NFP seit 11/2019
Hashimoto mit längerer 1. Zyklushälfte & Östrogendominanz

Benutzeravatar
kati88
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2016, 16:13

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von kati88 » Sonntag 18. Oktober 2020, 16:18

CaKaFi hat geschrieben:
Sonntag 18. Oktober 2020, 04:42
Der kann sogar bis zu vier Tage vor Temperaturanstieg stattfinden. Der Körper ist doch keine Maschine, dass das jedes Mal gleich abläuft. Schau bei Lara, da braucht es auch paar Tage.
Dann bin ich ja beruhigt, hatte bei Google immer nur gelesen, dass die Tempi „spätesten 1-2“ Tage nach ES steigt.
33 & 32 , Verliebt seit 2/2015 Verlobt seit 7/2018 Verheiratet seit 11/2018 1. Wunder 21.02.2019

⭐️ 9/2020 (5. SSW)
Die Zeit mit dir war schön und die Freude riesengroß!

2.ÜZ

Benutzeravatar
CaKaFi
Beiträge: 223
Registriert: Samstag 15. Februar 2020, 19:14

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von CaKaFi » Sonntag 18. Oktober 2020, 16:30

kati bis zum 13.10. hattest du auch immer viel später gemessen. Vielleicht ist der 14.10. sogar aufgrund der unterschiedlichen Messzeiten die ehM.
7.ÜZ
👩🏻‍🦰35 + 👨‍🦱34
❤️ 02/2015 💍08/2020
⭐ 05/2020 SSW 5
🌟 10/2020 SSW 8 MA

Lara8
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 18. April 2020, 19:10

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Lara8 » Sonntag 18. Oktober 2020, 18:34

Hallo ihr Lieben

@lydiredangel:
Ja die Aussage vom Prof hat mich richtig umgeworfen! 😞 ich hoffe dass da nun nicht auch die Unterärzte das so sehrn werden, ich werde aber sicher noch einen Termin in der zweiten Klinik ausmachen. Er meinte kontraprodukiv weil man nicht stimulieren darf bei mir und dann nur 1-2 Folli heranreifen wûrden und dann mûsste man mehrmals meine Eierstöcke stechen zum die entnehmen. Aber auch ich glaube djeser Aussage nicht ganz. Die EL wurden bei mir im Mai schon ûberprüft und gespült.
Ja das mit dem Abstrich gibt mir nun auch zu denken, ist echt doof 😔 vor allem weil im Beipackzettel von Utrogest steht man dürfe es auch bei Verdacht auf tumoriale Zellen nicht verwenden.
Ja ich hatte bisher immer Hochlagen aber die Tempi stieg ja immer so spät in den letzten Zyklen und der zweite Prof meinte es könne auch sei dass der folli anreift aber nicht springt und deshalb gibt es dennoch einen minimalen Tempianstieg und deshalb wäre es gut dass man das nach dem ES überprüft um auch zu sehen ob die Menge an Progesteron ausreicht, die man verschrieben bekommt. Ich habe bisher nie stimulieren dürfen, die zwei Follis sind immer von selbst gewachsen.
Schilddrüse hat man mir im Januar zuletzt getestet und da war der TSH bei 2.55 und manchmal sagt man ja dass das bei Kiwu sollte der unter 2.5 sein und dann hat der 2. Prof auch von TSH reflex und Antikörper und Wachstumshormone gesproche, die man bei mir testen sollte.

@cakafi: ja ich werde nach DHEA fragen und ansonsten werde ich es mir über ebay bestellen
Hab übrigens auch gelesen, dass dhea mit dem stresslevel zusammenhängt und da ich schon lange chronischen Stress habe, kann ich mir gut vorstellen, dass ich einen Mangel habe. Leider wurde bei mir immer nur DHEA-s getestet und nicht nur DHEA.
Wie geht es dir? Musste fast heulen wegen deiner Notiz von der Curettage😞😞

@Helix: deine Frage ist überhaupt nicht doof - aber leider kann es unmöglich vom Polypen sein, denn meime Schmerzen sind eher äusserlich, sprich bei mir reisst alles ein und blutet. Wegen dem Abstrich ist es genauso wie du sagst: der Arzt meinte “keine Sorge” aber da ich schon mal ein schlimme Zellenveränderung hatte die noch behandelbar war bevor es richtig Krebs wurde, macht es mir eben schon Sorgen. Vor allem in Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft, da ja dann das Immunsystem runtetfährt. Ich werde mal schauen ob ich das im Kiwu nicht nochmals testen lassen kann.
Blutzucker habe ich mir auch überlegt, aber wie kann man das testen?
Und ja du hast Recht, ich mache auch viel draussen, gehe viel Spazieren oder joggen und das tut mir gut.
Hat es sich bei dir etwas beruhigt zu Hause?
Und schön, dass du bald Ferien hast, geniesse sie!!
12.UZ
👩🏼 37, Tiefes AMH und erhöhtes FSH
👨🏻 37, 1x nur 3% normale Formen und 1x Quantität vermindert

Benutzeravatar
lydiredangel
Beiträge: 678
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 15:59

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von lydiredangel » Sonntag 18. Oktober 2020, 19:43

Lara, TSH von 2,55 kann man durchaus als grenzwertig einordnen. Einige Labore haben ja tatsächlich die Obergrenze von 2,5. Bei andern ist zumindest ab 2,5 Graubereich. Den solltest du Mal wieder kontrollieren lassen. Nicht, dass du in eine Unterfunktion gerutscht bist und daher die Gewichtszunahme.
Wenn du Werte eines Blutbildes hast, ist da Glucose dabei. Ansonsten kann man nen richtigen Zuckertest machen, so wie Fredi vor kurzem. Da musst du Zuckerlösung trinken und zu verschiedenen Zeitpunkten wird dann Blut genommen.
Ich (35, Hashi und vermutl. Ö-Dominanz) & Er (39)
🌟 6.SSW 01/2020 (im 5. ÜZ)
🌟 8.SSW 08-09/2020 (im 10. ÜZ, kein Embryo)
und vielleicht ein kleiner * im 7. ÜZ
11. ÜZ (Pause nach FG?)
Checks für Hormone, Spezialgerinnung und Humangenetik laufen

Benutzeravatar
Kabee
Beiträge: 369
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2017, 08:21

Re: Hibbelhühner 2020

Beitrag von Kabee » Sonntag 18. Oktober 2020, 20:15

Danke für die Liste :flower:

Hatte jemand von euch schon mal eine Einnistungsblutung? Ich hab vorhin meinen ZS kontrolliert, weil es beim Abwischen am Toilettenpapier so schmierig war. Weißlich- cremigen ZS hab ich heute an HL 6, bei meiner Tochter in dem Schwangerschaftszyklus hatte ich einen Tag auch massiv viel weißen Schleim :love:

Nun hab ich eben nochmal nachgeschaut und hatte rosa-blutigen ZS. Kann das eine Einnistungsblutung sein?

Hatte gerade mal gegoogelt, eine Seite sagte, die tritt (wenn) um Tag 5 bis 10 nach Eisprung auf. Würde ja passen. Eine andere sagt 14 Tage danach...
Weitere Möglichkeit, ich hab vielleicht was an der schleimhaut verletzt??? Allerdings ist das noch nie passiert und meine Fingernägel sind eh sehr kurz.

Jetzt bin ich hibbelig. :D
Löwenmädchen, zu Hause geboren 08/2019 ❤

Wir wünschen uns ein Geschwisterchen ❤ ... & hibbeln ab 09/2020 2.ÜZ

Antworten