Hibbelhühner 2016

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
sunny1403
Beiträge: 841
Registriert: Freitag 23. September 2016, 10:34
Wohnort: NRW

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von sunny1403 » Samstag 31. Dezember 2016, 11:06

Liebe Nigri, ich schleich mich mal ein um dich feste zu drücken.
Du wirst bald dein Wunder bekommen. Du bist ein wunderbarer Mensch und du verdienst es.
Niemand verdient es mehr als die starken Frauen hier, von denen ich nur Tolles lese. Nicht aufgeben, ok? Ich weiß, es ist kacke und man will nur sein Kind zurück und man will all die "Oopsie, das ging ja schnell und dabei hab ich nur die Pille vergessen"-Frauen erschlagen. Aber wenn sie es verdienen, dann du erst recht. Halt durch.
?
Mein Sternchen (06.12.2016) bleibt immer tief in meinem Herzen.

Bild

Bild

nigri1983
Beiträge: 4430
Registriert: Sonntag 14. Februar 2016, 11:10

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von nigri1983 » Samstag 31. Dezember 2016, 11:15

Ist lieb von euch, daaaaannnke! :flower:
BildEndlich vollständig-mit unseren 2 Wundern (Junior: 7Jahre und unserem Baby: 5 1/2 Monate) an der Hand und unseren kleinen * 09/16 (9.SSW),*11/16 (4+0), * 01/17 (4+0),*04/17 (4+6), *05/17 (4+0) im Herzen.

Bild

Benutzeravatar
schwesthi
Beiträge: 188
Registriert: Sonntag 22. Mai 2016, 14:26

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von schwesthi » Samstag 31. Dezember 2016, 12:17

Nigri, auch bei dir schade, dass du neu anfängst. Aber dann weißt du wenigstens jetzt Bescheid. Solche Krimis braucht doch niemand.

Janah, herzlichen Glückwunsch! Da sorgst du noch für schöne Nachrichten auf den letzten Metern des Jahres. :D

KleineMagnolie, dein Horoskop hat auf jeden Fall Recht!

Heute Nacht kam die Mens, pünktlich um Mitternacht und mit ordentlichen Krämpfen. Allerdings geht es mir jetzt schon emotional viel besser. Es ist ja auch jedes Mal ein Neuanfang, eine neue Chance. Ich freu mich auf ein Silvester mit Alkohol. Dann kann ich auch noch im neuen Jahr ein bisschen an meiner Figur arbeiten. :lol: Außerdem mag ich den Himbeerblättertee vieeeeel lieber als den Frauenmanteltee. Ha, ist doch alles gar nicht mal so schlimm.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr. Auf dass wir alle in 2017 hier rauskugeln werden und Platz für neue Hühner machen. :love: :love: :love:
Bild

Eva86
Beiträge: 231
Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 21:58

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von Eva86 » Samstag 31. Dezember 2016, 12:19

Hallo ihr Lieben,

Sausemausi, es tut mir furchtbar leid, dass es nicht geklappt hat :( Ich hoffe, du findest schnell wieder Kraft und ihr könnt neu durchstarten. Ich drücke dir und allen anderen Hühnern die Daumen für 2017 :flower: Bei ganz ganz vielen von uns, so sagt ja die Statistik, wird es im nächsten Jahr klappen. Der Gedanke daran, beruhigt immer irgendwie ein wenig.

Janah, ich sage auch schonmal vorsichtig herzlichen Glückwunsch :love: Septemberkinder sind auch wirklich toll. Ein wunderschöner Monat um Geburtstag zu haben :)

Benutzeravatar
PippiLangstrumpf86
Beiträge: 844
Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 15:20

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von PippiLangstrumpf86 » Samstag 31. Dezember 2016, 13:21

Hallo liebe Hühner, Mensch ihr seid ja schreibfleißig :lol:

Cori es tut mir unendlich Leid... Ich hoffe du kommst bald darüber hinweg :flower:
Janah herzlichen Glückwunsch :love: und eine tolle Kullerzeit :love:

An alle die neu starten mussten - tut mir auch Leid, aber Kopf hoch, es kommt schon noch unsere Zeit. :flower:
Ich finde das auch immer gemein... Überall klappt es... Aber ich habe mir auch gesagt - mit jedem Zyklus steigt die Wahrscheinlichkeit das es schnaggelt... Also Kopf hoch :flower:
Ich bin diesen Monat wohl zeitig dran, aber auch ok. Beschäftige mich damit nicht so sehr viel um Moment...

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Start in das neue, hoffentlich erfolgreiche, Jahr :love:
Ganz liebe Grüße und fühlt euch gedrückt :flower:
Ich 30, Er 46, verheiratet, 2 Mäuse ( 8 und 12) und nun endlich, nach 15 Zyklen, ein Käferchen im Bauch :love:
Bild

Benutzeravatar
Cori1987
Beiträge: 559
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 21:00

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von Cori1987 » Samstag 31. Dezember 2016, 17:08

Liebe Janah, herzlichen Glückwunsch! :love:
https://app.mynfp.de/zyklus/freigabe/3h ... jpsBba4_HR

Ich (30), Er (37), Sohn (6 Jahre) wünschen uns ein Geschwisterchen.
Mit Sternchen im Herzen 12/2012 (5.SSW) und 12/2016 (8.SSW)

Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2468
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von Anngscheid » Samstag 31. Dezember 2016, 21:07

Herzlichen Glückwunsch Janah! :flower:

Für alle neu gestarteten Hühner, fühlt euch gedrückt!
Ich wünsche uns allen einen guten Start ins neue Jahr 2017! :flower:
Ich: 33, mit PCO Syndrom, ER: 38 hibbelig seit 03/2015, ab März 2019 Kiwuklinik Bild
1. ICSI 07/19 negativ, 1.Kryo 10/19 negativ, 03/20 Wechsel in andere Kiwu, 05-07/20 ICSI Nr. 2 negativ 12/20-01/21 3.ICSI mit Samenspende-Warteschleife-positiv

Benutzeravatar
PippiLangstrumpf86
Beiträge: 844
Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 15:20

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von PippiLangstrumpf86 » Sonntag 1. Januar 2017, 00:56

Ich wünsche allen Hühnern und Familie ein gesundes neues und erfolgreiches, von Liebe gekröntes,
Jahr 2017 :love: :flower:
Ich 30, Er 46, verheiratet, 2 Mäuse ( 8 und 12) und nun endlich, nach 15 Zyklen, ein Käferchen im Bauch :love:
Bild

Benutzeravatar
PippiLangstrumpf86
Beiträge: 844
Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 15:20

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von PippiLangstrumpf86 » Dienstag 3. Januar 2017, 10:58

Na sagt mal, was denn hier los? Seit Tagen Ruhe? Seid ihr alle krank :wtf:
Hoffe es geht allen gut...
Ich 30, Er 46, verheiratet, 2 Mäuse ( 8 und 12) und nun endlich, nach 15 Zyklen, ein Käferchen im Bauch :love:
Bild

Eva86
Beiträge: 231
Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 21:58

Re: Hibbelhühner 2016

Beitrag von Eva86 » Dienstag 3. Januar 2017, 11:05

Pippi, wir sind drüben bei den Hibbelhühnern 2017 :)

Antworten