Hibbeln nach Fehlgeburt

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Merle
Beiträge: 49
Registriert: Freitag 29. Juli 2022, 22:35

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Merle »

Guten Morgen!

Perle es tut mir sehr leid und ja, es ist beschissen, (immer wieder) einen negativen Test in der Hand zu halten. Vielleicht war es ja wirklich noch zu früh, versuch es doch in zwei Tagen nochmal?! Es sind alle Daumen gedrückt! ;)
Danke für´s Teilen Euerer Erfahrungen und für die Bestätigung, dass ich nicht alleine bin mit "meinen" Themen ...
Cheryl bei mir dauerte es auch immer 1-3 Tage bis zur ehM nach pos. Ovu. Bei mir ist der Eisprung zu diesem Zeitpunkt jedenfalls immer schon durch. Und zu dem Schmerz, vielleicht braucht so ein Zyklus einfach immernoch Zeit, sich wieder richtig einzurenken. Ich erinnere mich auch daran, immer wieder Symptome gehabt zu haben, die ich nie kannte oder die nicht zum Zeitpunkt gepasst haben.

Bei mir so Bin jetzt in die Hochlage gerutscht und denke morgen wird die Auswertung kommen. Ich habe seit ich das Progesteron nehme zwar keine Zwischenblutungen mehr vor der Mens, aber immer Ovulationsblutungen (gaaaanz leichte schmierblutungen über paar Tage) kurz nach meinem ES. Kennt das noch jemand von euch?? Ansonsten habe ich mich ein bisschen runtergefahren und versuche positiv an den Zyklus zu gehen, anstatt mich zu ärgern, nicht noch mehr Herzen gesetzt zu haben... Das gelingt gerade ganz gut, weil ich jetzt eh nichts ändern kann :angel:

Guten Start in die Woche Euch :flower:
👩🏻 30 Mama (👦🏼 12/13 ⭐️ 3/22) 🙋🏼‍♂️ 32 neuer Partner, gemeinsamer Kinderwunsch seit '21, aktiv hibbeln seit 9/21 - 5.Üz nach kleiner Geburt

APS mit ASS100 und GKS mit Progesteron 400mg
Merle
Beiträge: 49
Registriert: Freitag 29. Juli 2022, 22:35

Re: Re:

Beitrag von Merle »

Wir warten gemeinsam auf unser 🌈-Wunder

Tieflage
Cheryl90 (32), Hibbeln auf das 3. Kind, 1 ⭐️, aktuell 2. ÜZ
Fenna (31), Hibbeln auf das 3. Kind, 1⭐, aktuell 3. ÜZ nach FG
SolAlturas (41), Hibbeln auf das 2. Kind, 1 ⭐, aktuell 4. ÜZ nach FG


Hochlage
Perle8318 (42), Hibbeln auf das 4.Kind, 1⭐, aktuell 5.ÜZ nach FG
Februarmama (43), Hibbeln auf das 3. Kind, 5⭐, aktuell 24. ÜZ
Merle (30), Hibbeln auf das 2. Kind, 1 ⭐️, aktuell 4. ÜZ nach FG

Positiv +


Pause
Nyve, Hibbeln auf das 2. Kind, 4⭐
Merida1986 (34), Hibbeln auf das 2. Kind, 1⭐
Klabauterfrau (42), Hibbeln auf das 2. Kind
Minna1 (34), Hibbeln auf das 2. Kind, 2⭐
Haferflocke (38), Hibbeln auf das 1. Kind, 4⭐, aktuell Pause
Dornröschen (31), Hibbeln auf das 1. Kind, 1⭐
LilliSternchen (38), Hibbeln auf das 1. Kind, 2⭐️


Davongekugelt in den letzten 12 Monaten
Leni - im Juli 2021
Schnatterinchen - im August 2021
Aniek - im September 2021
Laryana - im Oktober 2021
Jetti - im Dezember 2021
Mysteriouslady - im Januar 2022
vivianslies - im Februar 2022
CrazzyCat - im Februar 2022
epea+1 15.ÜZ - im März 2022
Malina85 - im März 2022
Lara 35.ÜZ - im Juni 2022


Nicht-mehr-Hibblerinnen
Unikko
Mine1408
[/quote]
👩🏻 30 Mama (👦🏼 12/13 ⭐️ 3/22) 🙋🏼‍♂️ 32 neuer Partner, gemeinsamer Kinderwunsch seit '21, aktiv hibbeln seit 9/21 - 5.Üz nach kleiner Geburt

APS mit ASS100 und GKS mit Progesteron 400mg
Cheryl90
Beiträge: 245
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Cheryl90 »

Perle, ich drück dich aus der Ferne! Ich drücke aber auch weiterhin die Daumen, dass es vllt einfach nur zu früh war.
Das mit der Verwandtschaft ist auch krass :( ähnliches habe ich auch schon fassungslos erlebt.

Merle, auf in die HL :flower: ich finde deine positive Einstellung gut und versuche mit eine Scheibe davon abzuschneiden.

Hier kam die ehm nun am 3. Tag nach positivem Ovu. Morgen kann ich wahrscheinlich auswerten. Meine Bekannte sagte nun, ich sollte Progesteron erst ab pos. SST nehmen, da ich ja keine Probleme habe schwanger zu werden. Ab Auswertung könnte es meinen Zyklus durcheinander bringen. Was denn nun :crazy:
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
Merle
Beiträge: 49
Registriert: Freitag 29. Juli 2022, 22:35

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Merle »

Cheryl hm… das weiß ich leider auch nicht. Bei mir ist es ja durch die nachgewiesene GKS, ich werde also u.U. eben ohne Medi nicht schwanger.. was sagt dein/e Gyn dazu?
👩🏻 30 Mama (👦🏼 12/13 ⭐️ 3/22) 🙋🏼‍♂️ 32 neuer Partner, gemeinsamer Kinderwunsch seit '21, aktiv hibbeln seit 9/21 - 5.Üz nach kleiner Geburt

APS mit ASS100 und GKS mit Progesteron 400mg
SolAlturas
Beiträge: 1085
Registriert: Montag 9. Dezember 2013, 14:41

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von SolAlturas »

Cheryl
Nur kurz zum Progesteron. Also bei mir wird dadurch nichts durcheinander gebracht. Es unterstützt die Einnistung und ich sehe keinen Grund, warum du es nicht jetzt schon nehmen solltest.
Sie 41👩🏻‍❤️‍👨🏻31 Er + 👧🏼 Tochter 01/20 :love:

⭐03/22 (Kleine Geburt 10.SSW)

Auf dem Weg zum 🌈 Regenbogenbaby 🌈 im 6.ÜZ

Hibbeln aufs Geschwisterkind seit 06/21
Cheryl90
Beiträge: 245
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Cheryl90 »

Sol, okay, und dann setze ich es einfach ab wenn der Test an HL10 negativ ist? Oder wie machst du das? Entschuldige meine blöde Fragerei.
Merle mein Gyn hat mich garnicht so sehr darüber aufgeklärt. Hat mir das Progesteron mitgegeben weil ich darum gefragt habe und meinte, bräuchte ich nicht aber kann auch nicht schaden. Mehr hat er nicht gesagt.
Zuletzt geändert von Cheryl90 am Montag 8. August 2022, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
Cheryl90
Beiträge: 245
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Cheryl90 »

Und dann ab morgen Abend vaginal, sofern morgen ausgewertet ist, richtig?
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
SolAlturas
Beiträge: 1085
Registriert: Montag 9. Dezember 2013, 14:41

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von SolAlturas »

Cheryl
Genau. Ich nehme 200mg vaginal abends ab dem Tag der Auswertung. Wenn Test bei ES+10 negativ ist würde ich es absetzen. So mache ich es.
Sie 41👩🏻‍❤️‍👨🏻31 Er + 👧🏼 Tochter 01/20 :love:

⭐03/22 (Kleine Geburt 10.SSW)

Auf dem Weg zum 🌈 Regenbogenbaby 🌈 im 6.ÜZ

Hibbeln aufs Geschwisterkind seit 06/21
Cheryl90
Beiträge: 245
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Cheryl90 »

Sol, danke! Ich werds genau so machen :flower:
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
Merle
Beiträge: 49
Registriert: Freitag 29. Juli 2022, 22:35

Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

Beitrag von Merle »

Ich mache es genauso! Spätestens an ES+12 testen, wenn negativ, dann absetzen. :thumbup:

Bzw. Nehme ich abends 200 und morgens 200 vaginal. Aber es ging ja um das wann an- und absetzen 🤓
👩🏻 30 Mama (👦🏼 12/13 ⭐️ 3/22) 🙋🏼‍♂️ 32 neuer Partner, gemeinsamer Kinderwunsch seit '21, aktiv hibbeln seit 9/21 - 5.Üz nach kleiner Geburt

APS mit ASS100 und GKS mit Progesteron 400mg
Antworten