Hibbeln Ü40

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
lola881
Beiträge: 3704
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 14:39
Wohnort: Bayern

Hibbeln Ü40

Beitrag von lola881 » Mittwoch 30. September 2015, 09:41

Hallo Ihr,
ich bin 42, habe einen Sohn (5) :love: , vor kurzem eine MA und möchte immer noch ein Geschwisterchen für unseren Sohn. Aus der Überzeugung heraus, dass es auch mit Ü40 möglich ist, Mutter eines gesunden Kindes zu werden und weil das Hibbeln in diesem Alter doch aus vielerlei Gründen anders ist, sich andere Fragen stellen, andere Hindernisse überwunden werden müssen - ganz abgesehen von den Vorurteilen vieler Menschen - entstand bei mir die Idee für diesen Thread.

Ich hoffe, hier Gleichgesinnte zu finden, die sich hier über dieses Thema austauschen, Wissen und Erfahrungen teilen und beim Hibbeln unterstützen wollen. Und jetzt bin ich mal gespannt, ob und wann ich hier nicht mehr alleine bin. :D
Liebe Grüße Lola

Bild

Meine * für immer im Herzen und Mäuselino an der Hand.

Benutzeravatar
Ryanalex
Beiträge: 786
Registriert: Dienstag 10. Februar 2015, 07:50

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Ryanalex » Mittwoch 30. September 2015, 09:51

Hallo Lola,

ich bin zwar "erst" 37 und zur Zeit auch noch eher beobachtend/verhütend als hibbelnd unterwegs, aber das wird sich in naher Zukunft auch ändern.
Eine Freundin von mir hat mit 45 ihr erstes Kind zur Welt gebracht und ist eine super happy, stolze Mama.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und eine tolle hibbelzeit :flower:
Glücklich mit Stella seit dem 27.01.2019 :love:

Benutzeravatar
lola881
Beiträge: 3704
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 14:39
Wohnort: Bayern

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von lola881 » Mittwoch 30. September 2015, 10:02

@Ryanalex, danke :flower: Wie schön von Deiner Freundin zu hören. Da gibt es nicht wenige und deshalb bin ich fest davon überzeugt, ganz bald Sonnenscheinchen Nr. 2 in den Armen halten zu dürfen.
Dir auch alles Liebe :flower:
Liebe Grüße Lola

Bild

Meine * für immer im Herzen und Mäuselino an der Hand.

Ixia
Beiträge: 339
Registriert: Montag 16. März 2015, 10:58

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Ixia » Mittwoch 30. September 2015, 10:24

Liebe Lola, ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg für Deinen Traum und bin auch ganz fest überzeugt, dass Du Dein zweites kleines Wunder bald in den Armen halten kannst! Ich vermisse Dich in unserem April-Thread und denke viel und oft an Dich und werde das hier ganz gespannt weiter verfolgen! Von Herzen alles, alles Gute!!! :flower:
37 Jahre, Mann 47, zwei Töchter (1 + 3 Jahre) und hofft auf ein drittes Wunder: Bild

Benutzeravatar
-babos-
Beiträge: 150
Registriert: Sonntag 22. März 2015, 21:11

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von -babos- » Mittwoch 30. September 2015, 10:36

Liebe Lola,
ich ann mich ixia nur anschließen. :flower:
Ich glaube, dass das bei Dir etwas wird, denn Du hast schon ein Kind, statistisch bist Du daher im Vorteil.
Bist Du gut medizinisch betreut? Blutwerte, Hormonwerte und so meine ich, um ggf. entsprechend pushen zu können.
Ein nicht zu stressiges restliches 2. (Arbeits)halbjahr wünsche ich Dir (hier im Rheinland ist das immer schrecklich,weil der Rheinländer dann und sofort seine Probleme geklärt haben will).
Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende.

Glücklich mit eineiigem Doppelpack aus 12/10 und frisch geschlüpftem kleinen Bruder 04/16.

Kinderwunsch jetzt zu Ende?

Benutzeravatar
vanessa73
Beiträge: 730
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 10:27

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von vanessa73 » Mittwoch 30. September 2015, 10:38

Hallo Lola,
was freue ich mich wieder was von dir zu lesen, hab sehr oft an Dich gedacht und auch regelmäßig in deine Kurve gelinst :love:

Darf ich mich zu dir gesellen?? :shamebag:
Bild

Bild

Benutzeravatar
lola881
Beiträge: 3704
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 14:39
Wohnort: Bayern

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von lola881 » Mittwoch 30. September 2015, 10:42

@Ixia, danke :flower: Ich vermisse Euch auch; wäre so gern bei Euch geblieben :(

@Babos, danke. Statistisch im Vorteil, das ist doch etwas. Ich habe mich komplett checken lassen. Da fehlt gar nix. Alle Hormone bestens. Das konnte man an den Kurven sehen. Es war etwas anderes; das bin ich mit einer tollen Heilpraktikerin angegangen und sofort ss gewesen; nur leider nicht geblieben. Ich muss eben die eine gute Eizelle finden. Mein Körper passt schon, aber es wird eben auch ein paar defekte Eizellen geben. Das kann man altersbedingt einfach nicht wegdiskutieren.
Ach ja, der Stress vorm Jahreswechsel ist in Bayern nicht anders. Sowie hier die Schule wieder anfängt ist alles superstressig. Vorm Jahresende und auch im Juli vor den großen Ferien ist immer Riesenbohei.

@Vanessa; toll. Herzlich willkommen :flower: Supergerne!
Liebe Grüße Lola

Bild

Meine * für immer im Herzen und Mäuselino an der Hand.

Benutzeravatar
befana
Beiträge: 3568
Registriert: Montag 3. Juni 2013, 09:44
Wohnort: Hessen

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von befana » Mittwoch 30. September 2015, 12:01

Juhuuu, Lola! :love: Hallo Vanessa :flower: , bin mit dabei - damit wären wir schon drei!
Morgen wird der kleine Mann zwar erst 4 Monate und ich habe durchs Stillen noch keinen Zyklus, aber ich möchte auch gerne noch ein weiteres kleines großes Glück.
Da es ja schon recht lang dauerte, verhüte ich ganz einfach nicht und mach alle paar Tage mal nen Ovu, ob sich was tut.

War dann mal so frei für den Erstentwurf der Liste :mrgreen:

Im Reifungsmodus - Warten auf den ES Bild
lola881Bild 41, Mann 43, 1 Kind
befana Bild 40, Mann 46, 4 Kinder

Warten auf den NMT Bild
vanessa73 Bild 41, Partner 38, 1 Kind

Geschafft Bild

Benutzeravatar
vanessa73
Beiträge: 730
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 10:27

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von vanessa73 » Mittwoch 30. September 2015, 13:49

Ach cool Befana, dass du auch dabei bist....
änder nur schnell das Alter :roll:


Im Reifungsmodus - Warten auf den ES Bild
lola881Bild 41, Mann 43, 1 Kind
befana Bild 40, Mann 46, 4 Kinder

Warten auf den NMT Bild
vanessa73 Bild 42, Partner 39, 1 Sein-Kind

Geschafft Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
lola881
Beiträge: 3704
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 14:39
Wohnort: Bayern

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von lola881 » Mittwoch 30. September 2015, 13:50

Befanaaaaaa!!!! Toll das Du mit dabei bist. Hab ich es mir doch gedacht, dass Du noch mal nachlegen willst :D Wie schön :love:
Liebe Grüße Lola

Bild

Meine * für immer im Herzen und Mäuselino an der Hand.

Antworten