Hibbeln Ü40

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Lilli_C
Beiträge: 255
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 10:01

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Lilli_C »

Mit 40+ ins Mamiglück :love:

Tieflage:
Schnuppibertine (41, 3. Baby) 2. ÜZ
Februarmama (42, 3. Baby) 12.ÜZ


Hochlage:
Lillymiau (41, 3. Baby) - 11. ÜZ
Vivianslies (42, 1. Baby) 8. ÜZ
D-mom (40, 2. Baby) ? ÜZ
Talluabelle (40, 3. Baby) 2.ÜZ
Lilli_C (45, 3. Baby) 5.ÜZ


Warten auf die Mens:


Positiv getestet:


Pause:
WasTunWeissNichts


Davongekugelt:
Sie (45) Er (47)
1. Kind 10/2015
2. Kind 10/2017
*12/2020

Zyklus
6.ÜZ
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 866
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Guten Morgen,

Lilli - wir werten das einfach als gutes Zeichen mit der längeren TL, ich drücke die Daumen für eine laaaaange HL :) Und ich finde es faszinierend, wie ihr immer die Tage mit den positiven Ovus gut nutzen könnt :thumbup:

Schnuppibertine - ohja, wie ich das auch kenne :( Es entsteht halt doch ein Druck beim Kiwu finde ich, v.a. wenn man halt nicht mehr ewig Zeit hat so wie wir hier. Nach Lust und Laune herzeln und mal schauen was passiert kann schon zum Ziel führen, die Frage ist halt nur wann. Aber - ich sehe doch noch gestern ein Herz bei euch :thumbup:

Talluabelle - sitzen eure Herzchen gut diesen Zyklus? Ich drücke die Daumen!

Vivian - deine Tempi ist ja nach NMT auch noch gut in HL, das hast du öfter, oder? Warum wird dann der NMT-Tag von nfp so viel früher angegeben :think:
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
D-mom
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 09:46

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von D-mom »

Mit 40+ ins Mamiglück :love:

Tieflage:
Schnuppibertine (41, 3. Baby) 2. ÜZ
Februarmama (42, 3. Baby) 12.ÜZ


Hochlage:
Lillymiau (41, 3. Baby) - 11. ÜZ
Vivianslies (42, 1. Baby) 8. ÜZ
D-mom (40, 2. Baby) ? ÜZ
Talluabelle (40, 3. Baby) 2.ÜZ
Lilli_C (45, 3. Baby) 5.ÜZ


Warten auf die Mens:


Positiv getestet:


Pause:
WasTunWeissNichts


Davongekugelt:
Mit einem Wunder an der Hand 💜06/2018

9. ÜZ
Benutzeravatar
D-mom
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 09:46

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von D-mom »

Guten Morgen :flower:

Irgendwas hat mit meiner Freigabe nicht gepasst... :think:

Sagt mal, macht euch die Hitze auch so zu schaffen? Wir haben trotz Rollo unten den ganzen Tag im Schlaf- und Kinderzimmer nachts nicht unter 26°C :crazy: Keiner kann so recht schlafen
Mit einem Wunder an der Hand 💜06/2018

9. ÜZ
Benutzeravatar
Vivianslies
Beiträge: 249
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 10:37

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Vivianslies »

Schnuppibertine wir haben auch so Probleme mit dem optimalen Zeitpunkt. Da scheint sich bei manchen Männern irgendwas zu sperren :wtf: . Ich finds auch megafrustrierend und bin dann auch immer sehr traurig.
Aber ihr habt ja dann doch noch ein Herz geschafft und vielleicht klappt heute oder morgen ja noch eins. Der erste positive Ovu war wohl nur ein Anlauf. Daumen sind gedrückt ✊🏻.

Lillymiau tut mir sehr leid, dass du negativ getestet hast :(. Ich drücke dir die Daumen für den neuen Zyklus :flower:.

Februarmama ich hab keine Ahnung, warum NMT bei mir so früh ist. Vielleicht, weil ich noch nicht viele Zyklen eingetragen habe :think: ? Meine HL scheinen ja immer recht lang zu sein.

D-Mom wir haben Gottseidank Dank eine kühle Wohnung. Da bin ich auch immer sehr froh, wenn es so warm draußen ist.

Hierso
Habe eben spontan doch noch getestet. Wie erwartet negativ. Es ist heute auch gar nicht schlimm für mich. Den Frust hatte ich ja schon vor 2 Wochen. Jetzt kann ich morgen entspannt in den Urlaub starten und auch mal ohne zu überlegen ne Weinschorle oder so trinken.
Liebe Grüße an alle :flower:
Ich 42, er 49, Kiwu seit 04/2019, 1 ⭐️ 06/2020 (MA in 10. ssw) im Herzen
9.ÜZ nach FG
Schnuppibertine
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 19:26

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Schnuppibertine »

Guten Morgen ihr Lieben,
Lillymiau und Vivianlies: sehr schade mit dem negativen Test. Fühlt euch gedrückt!

D-Mom: ich lese gerade Migraine Sans Migraine in deiner Kurve… so sooooo 🧐😜 - das hatte ich auch direkt mit Start der Hochlage in der SS mit unserer Tochter 😬, mindestens 10 Tage VOR positiven SS-Test. Ich hatte allerdings Geschmacksstörungen… wer weiß wer weiß… ich drücke die Daumen.
Wir haben unsere Wohnung letztes Jahr mit einer Klimaanlage aufgerüstet. Beste Investition!! 🥶

Bei mir sind heute alle Ovu-Tests positiv plus bester ZS-Schleim-Quali! Wahrscheinlich sind wirklich ein paar Follikel herangereift, haben zusammen ausreichend LH produziert um die sensiblen Tests positiv zu machen und sind dann anschließend kollabiert. Einer scheint es aber geschafft zu haben 🎉. Somit war das ❤️ Vorgestern schon super und vielleicht klappt ja heute nochmal eins. Diesmal rede ich mal nicht vorher mit meinem Mann über das, was das „weiße Kästchen“ gesagt hat 😉. Danke für eure Zusprüche!!! Es tut gut, dass man mit seinen Gedanken und Problemen nicht alleine ist!
Ich (41), Er (47), 💗(6/2015), 💙(5/2019), ⭐️(7/2018)
Benutzeravatar
Talluabelle
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 11:44

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Talluabelle »

Guten Morgen,

Ich hoffe es geht euch allen gut!
Dieses WE gehen wir campen ( :crazy: ) Den Kindern wirds gefallen, ich hoffe wir sind dann nicht allzu gerädert am morgen - Aber 2 Nächte werden aushaltbar sein :lol:

Febmam: Danke fürs' Daumen drücken, ja die Herzen sitzen nicht schlecht, ich bin gesapnnt. Wie geht es dir?
Lilli: oh stimmt, dieses mal sind wir ja Zyklusschwestern - ich drück uns die Daumen!
Lilly & Vivian: Tut mir leid, dass ihr negativ getestet habt. Gut, dass du es locker nimmst @Vivan, einen ganz schönen und entspannten Urlaub wünsche ich dir!
D-mom: Ja die Hitze ist momentan arg, aber bei uns ist es noch aushaltbar, da wir seit Dienstag wieder unseren Aufstellpool eingeweiht haben :mrgreen:
A. 06/2015 :love:
Y. 08/2018 :love:

Aller guten Dinge sind 3 :love: 4.ÜZ
Benutzeravatar
D-mom
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 09:46

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von D-mom »

Ganz so kurz wollte ich mich vorhin eigentlich nicht fassen, aber plötzlich stand mein großer Zwerg vor mir und hat mir mitgeteilt, dass sie jetzt aufgestanden ist 😊

Ach Mensch, da waren ja jetzt einige negative Tests :( Ich bin dagegen!


Schnuppibertine: Ja würde ihm lieber auch nichts davon sagen. Es scheint ihn ja regelrecht zu „blockieren“. Verstehe ich aber auch irgendwie.
Klimaanlage ist natürlich meeegaaa! Da bin ich schon etwas neidisch Geht bei uns leider aus verschiedenen Gründen nicht :thumbdown: Jetzt sitzen wir halt wie die Gruftis im Dunkeln… :lol:
Ich habe für den Zwerg ein größeres Planschbecken geholt, da kann ich mich auch mal reinlegen, meistens missbrauche ich es aber einfach als Kneippbecken 😊
In die Pseudomigräne würde ich nicht allzu viel hineininterpretieren wollen ;) Die hab ich schon seit mindestens 10 Jahren mehr oder weniger regelmäßig, und das Wetter ist halt auch prädestiniert dafür.

Talluabelle Oh, wie toll. Viel Spaß bei eurem Ausflug. Hoffentlich kriegt ihr einen Stellplatz im Schatten…

Vivianslies Hast du nur einen SS Test gemacht? :think: Eine Freundin von mir hat auch erst negativ getestet nach Ausbleiben der Mens. Mit einem anderen Test ein paar Tage später kam dann aber doch der zweite Strich. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

Ich wünsche allen schonmal einen guten Start ins Wochenende :flower:
Mit einem Wunder an der Hand 💜06/2018

9. ÜZ
Benutzeravatar
D-mom
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 09:46

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von D-mom »

Vivianslies Ich hab jetzt erst geschnallt, dass du deine vorherigen Zyklen ja auch freigegeben hast :shamebag: Wow, die sind ja ganz schön lang.. :crazy: Und ja deine Hochlage scheint echt immer länger zu sein "als üblich". Aber so ganz grundsätzlich würde ich das doch als gutes Zeichen werten :thumbup:

Wünsche dir einen schönen Urlaub :flower:
Mit einem Wunder an der Hand 💜06/2018

9. ÜZ
Lillymiau
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 18. März 2017, 14:56

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Lillymiau »

Mit 40+ ins Mamiglück :love:

Tieflage:
Schnuppibertine (41, 3. Baby) 2. ÜZ
Februarmama (42, 3. Baby) 12.ÜZ
Lillymiau (41, 3. Baby) - 12. ÜZ

Hochlage:
Vivianslies (42, 1. Baby) 8. ÜZ
D-mom (40, 2. Baby) ? ÜZ
Talluabelle (40, 3. Baby) 2.ÜZ
Lilli_C (45, 3. Baby) 5.ÜZ


Warten auf die Mens:


Positiv getestet:


Pause:
WasTunWeissNichts


Davongekugelt:
ich Jg.'79 & er Jg.'80
mit großem Ü20 & Kleiner 03/19 im 18 ÜZ
⭐08/17 (8.SSW) & 08/20 (7.SSW) 1/21 (9.SSW)
Stillhibbeln auf ein neues Wunder :love:
Zyklus
Antworten