Ferti Lily

Vom Mönchspfeffer bis zum Kindlein-Komm-Tee, Mineralien und Vitamine sowie Naturheilverfahren bei allen gynäkologischen Problemen
Antworten
SandySunshine1003
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 13. März 2021, 08:52

Ferti Lily

Beitrag von SandySunshine1003 »

Hallo ihr lieben,
Hat einer Erfahrungen mit der Ferti Lily und mag berichten?

Lg Sandy
Benutzeravatar
FridaK
Beiträge: 131
Registriert: Dienstag 17. April 2018, 21:43

Re: Ferti Lily

Beitrag von FridaK »

Hallo SandySunshine1003,

schau mal in den Hibbelfäden nach da kannst du auch direkt nach - Ferti-Lily - suchen, da haben einige ihre Erfahrungen schon geteilt.

Habe sie diesen Monat auch ausprobiert, kann aber noch nichts zum Ergebnis sagen :)
20.ÜZ Warteschleife 🐞🍀
SandySunshine1003
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 13. März 2021, 08:52

Re: Ferti Lily

Beitrag von SandySunshine1003 »

Ich bin direkt im ersten Versuch mit der Lily schwanger geworden 🥰
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2694
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Ferti Lily

Beitrag von Minky »

SandySunshine1003 hat geschrieben: Samstag 12. Februar 2022, 15:32 Ich bin direkt im ersten Versuch mit der Lily schwanger geworden 🥰
Herzlichen Glückwunsch! :love:
Vielleicht magst du ja mit in unseren Bus steigen 😇
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Zwillinge 09/22 💙❤️
SandySunshine1003
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 13. März 2021, 08:52

Re: Ferti Lily

Beitrag von SandySunshine1003 »

Ich schaue immer mal vorbei aber Trau mich noch nicht rein. Habe erst in 6+3 den Termin und bin sehr vorsichtig….
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2694
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Ferti Lily

Beitrag von Minky »

Kannst ja auch erst nach dem Termin dazustoßen, alles kann, nichts muss :flower:
Ich drücke dir die Daumen 🍀
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Zwillinge 09/22 💙❤️
Antworten