#100 Days

Chillen nach Stillen oder warum ein Hausgecko ein Segen wäre...
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

#100 Days

Beitrag von Minky »

Ihr Lieben,
ich lese hier oft traurige, herzergreifende Nachrichten :(
Ich finde es wirklich toll, dass man hier alles loswerden kann, und immer Zuspruch bekommt, es tut einfach nur gut.
Und natürlich gibt es hier auch genug positove Nachrichten :)
Trotzdem würde ich gerne diesen Thread ins Leben rufen....
Hierbei geht es darum, sich auch über die kleinen Dimnge des Lebens zu freuen :)
Es funktioniert wie folgt:
- 100 Tage nacheinander (jeden Tag) postet man eine Sache/ein Erlebnis, welches einen an diesem Tag glücklich gemacht hat
- jeder Tag bekommt einen Hashtag (#)
- nur positives
- keine ABERs
- wichtig ist, dass wenn man damit anfängt, man es auch wirklich durchziehen sollte, damit einem diese "Kleinigkeiten" auch wirklich bewusst werden...
- kommentieren erlaubt und ausdrücklich erwünscht

Lasst uns hier eine glückliche Ecke gründen, auch wenn wir es an manchen Tagen nur mit kleinen, aber feinen, Dingen füllen
Bild
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: #100 Days

Beitrag von Minky »

In der Hoffnung, dass sich noch paar Anhänger finden, fang ich einfach mal an mit meinen 100 Tagen Bild

# 1
Schon den ganzen Tag habe ich mich auf das Oreo-Eis zu Hause gefreut.
Heute Abend war es dann endlich meeeiins Bild
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Miralissa
Beiträge: 1527
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2015, 15:38
Wohnort: Saarland

Re: #100 Days

Beitrag von Miralissa »

Das ist ne tolle Idee, da mache ich gerne mit! Und werde es glaube ich auch für ein anderes Forum "klauen" denn die Welt braucht mehr Positives.

#1
Heute kamen zwei meiner Cousinen zu Besuch und wir hatten eine tollen Tag, abends zusammen gegrillt und bis gerade eben zusammen gesessen und geplaudert.
Mama (34) mit Papa (32), Räuber (*09/13), Prinzessin (*08/16) und Äffchen (*06/19)
MarySilver

Re: #100 Days

Beitrag von MarySilver »

Eine schöne Idee.

#1 Heute kommt mein Mann für zwei Tage heim. Ich habe alle Einkäufe per Bestellung erledigen können, so haben wir die komplette Zeit für uns drei.
Benutzeravatar
saksalainen
Beiträge: 941
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 06:56

Re: #100 Days

Beitrag von saksalainen »

Ich mache auch mal mit... auch wenn ich momentan vllt eher negative Dinge aufzählen könnte - vielleicht hilft das ja, ein wenig positiver durch das Leben zu gehen.

#1: Die Sonne scheint :flower:
Bild, hormonfrei seit 19.5.2015 :)
Benutzeravatar
-Lotta-
Beiträge: 1161
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 16:15

Re: #100 Days

Beitrag von -Lotta- »

Tolle Idee! Ich mecker mich im Moment so durch die Tage. Eine positivere Blickrichtung täte mir sicher gut :shamebag:

#1: Ich hab heute meine kleine Nichte zum ersten mal gesehen. Sie ist so winzig und so süß!
Sie von '78 und Er von '77 mit Nr.1 von 2014 (Kryo-ICSI) :love: und Nr. 2 von 2016 (spontan) :love:
Benutzeravatar
Miralissa
Beiträge: 1527
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2015, 15:38
Wohnort: Saarland

Re: #100 Days

Beitrag von Miralissa »

Weiter geht es...

#2
Meine Kinder sind heute beide schon zeitig und vor allem problemlos eingeschlafen, so dass ich nen sehr entspannten Abend beim zocken genießen kann
Mama (34) mit Papa (32), Räuber (*09/13), Prinzessin (*08/16) und Äffchen (*06/19)
AliceWunder
Beiträge: 312
Registriert: Dienstag 1. November 2016, 00:45

Re: #100 Days

Beitrag von AliceWunder »

#1
Ich habe den Tag seit langem mit einem sehr guten Buch auf dem Sofa verbracht!
Babyhörni Juli 2020 :love:
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: #100 Days

Beitrag von Minky »

Wow! Es freut mich sehr, dass ihr alle mitmacht :love:

Miralissa: Es darf natürlich sehr gerne "geklaut" werden :)
Mary: Genießt die Zeit zusammen :love:
saskalein: das ist unter anderem der Grund, ich hoffe es funktioniert :thumbup:
Lotta: wie alt ist die kleine denn? :)
Alice: lass mich raten, die Therapie? ;)

#2: Mir sind heute beim Aufräumen die Gratulationskarten zur Hochzeit in die Hände gefallen. Hab sie mir alle nochmal durchgelesen, das hat mich glücklich gemacht. Sie aufzuheben war eine sehr gute Entscheidung.
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Miralissa
Beiträge: 1527
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2015, 15:38
Wohnort: Saarland

Re: #100 Days

Beitrag von Miralissa »

Habe ich heute am frühen Abend gleich gemacht, das mit dem "Klauen" fürs andere Forum. Und ich habe mich sehr gefreut, dass es dort gleich sehr positiv aufgenommen wurde und es schon einige Beteiligung gab :)
Mama (34) mit Papa (32), Räuber (*09/13), Prinzessin (*08/16) und Äffchen (*06/19)
Antworten