HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
sonnenengel22
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 3. November 2019, 07:04

HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von sonnenengel22 » Mittwoch 12. Februar 2020, 18:04

Hallo Mädels,

Vielleicht wirft ja jemand einen Blick auf meine aktuelle Kurve.

Ich fand sie bisher super in Ordnung.

In einem anderen forum jedoch, gab es den Hinweis auf Progesteron Mangel.

Was denkt ihr?

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/wF ... MDe0jn-cwH

Liebe Grüße Nicole

Budi
Beiträge: 179
Registriert: Freitag 20. September 2019, 08:44

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Budi » Mittwoch 12. Februar 2020, 18:53

Hey Sonnenengel,

Mach dich nicht verrückt. Wenn du mal im Unterforum "schwanger" schaust (um das zu sehen muss man eingeloggt sein). Wirst du einige Kurven bei den Schwangeren sehen, bei denen die Tempi mal runtergeht und dann wieder steigt. Also miss einfach erstmal weiter und schau wie es sich entwickelt.

Eine Gelbkörperschwäche liegt eher vor, wenn die Hochlage kürzer als 10 Tage ist und oder du Schmierblutungen in der Hochlage hast.

Falls du dir unsicher bist, kann der Frauenarzt auch deine Hormone checken, um eine GKS zu diagnostizieren.

Alles Gute für euch 😊
Bild

Budi
Beiträge: 179
Registriert: Freitag 20. September 2019, 08:44

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Budi » Mittwoch 12. Februar 2020, 18:56

Schau mal bei den August Mamas 2020.
Sabanja und Ronja04 haben beispielsweise ähnliche Temperaturstürze in ihrer Kurve und sind erfolgreich schwanger geworden ;)
Bild

Sonnenblume
Beiträge: 213
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 12. Februar 2020, 19:01

Wie lange ist denn deine Höhenlage gewöhnlich? Kannst du mal ältere Kurven freigeben?
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Budi
Beiträge: 179
Registriert: Freitag 20. September 2019, 08:44

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Budi » Mittwoch 12. Februar 2020, 20:13

Doppelpost
Bild

sonnenengel22
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 3. November 2019, 07:04

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von sonnenengel22 » Donnerstag 13. Februar 2020, 08:19

Guten Morgen ihr :)

Meine Tempi ist heute wieder gestiegen :)

Ja, ich gebe euch gerne mal die restlichen Kurven frei :)


Liebe Grüße
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/w ... MDe0jn-cwH

sonnenengel22
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 3. November 2019, 07:04

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von sonnenengel22 » Donnerstag 13. Februar 2020, 21:53

Habt ihr euch meine Kurven mal angeschaut?

Benutzeravatar
Löwin87
Beiträge: 355
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 16:46

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Löwin87 » Freitag 14. Februar 2020, 10:50

Hi, das sieht mir ganz nach nem östrogenabsacker aus. Der kommt ca. 1 Woche nach es. Es gibt aber keinen Hi weis für oder gegen eine Schwangerschaft. Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat 👍
Wir (33 & 33) // auf dem Weg zum ersten Kind :love:
⭐️ 12/19 MA 9.SSW - weiter gehts 7.ÜZ 💪
Bild

Sonnenblume
Beiträge: 213
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von Sonnenblume » Freitag 14. Februar 2020, 12:26

Da ist noch alles drin. Hatte auch so einen absacker. Deine Kurven sehen auf jeden Fall nicht nach Gelbkörperschwäche aus.

Drücke die Daumen!
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

sonnenengel22
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 3. November 2019, 07:04

Re: HILFE, meine Tempi sinkt wieder

Beitrag von sonnenengel22 » Freitag 14. Februar 2020, 17:22

Vielen Dank :) das lässt mich hoffen und macht mich glücklich. Ich bin gespannt :)

Antworten