Könnt ihr mal schauen?

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
Antworten
Candela
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 10:54

Könnt ihr mal schauen?

Beitrag von Candela » Freitag 22. Mai 2020, 11:08

Hallo alle zusammen

Ich weiß, meine Kurve ist nicht vollständig. Hab mir mitten im Zyklus ein Basalthermometer gekauft und bin daher mitten im Zyklus mit dem Messen angefangen. Ich messe vaginal morgens um die gleich Zeit (+/- 30 min) immer 3 min lang.

Kurz zu mir:
Werde nächsten Monat 38 Jahre alt.
Mein Zyklus kommt schon seit 23 Jahren alle 27 Tage. Bislang dachte ich immer, mein Eisprung ist in der Mitte des Zyklus, also um den 13. Tag rum. Damals, als ich vor 9 Jahren mit meinem Sohn schwanger wurde, dachte ich das auch. Mein Eisprung war da aber am 18. ZT und in dem Monat, wo wir das berücksichtigten, wurde ich schwanger.
Mit dem Papa von meinem Sohn bin ich schon längst nicht mehr zusammen. Mein neuer Partner und ich möchten ein gemeinsames Kind. Hab vor 2 Monaten die Pille abgesetzt. Davor hatte ich sie für nur 4 Monate genommen.
Am ZT 19 und 20 waren die Ovus (bis auf eine Unterbrechung am Montag Abend) positiv. Das passt auch zu dem Temperaturanstieg um 0,2 Grad an ZT 22. Dadurch, dass ich mittendrin im Zyklus mit dem Messen anfing, weiß ich natürlich nicht, wo meine Coverlinie anfing. Aber durch den Wert von gestern nahm ich an, dass ich nun in der Hochlage bin. Heute sank die Temperatur aber um 0,15 Grad und nun bin ich irritiert, denn selbst wenn ich eine Coverlinie hätte, ist der heutige Wert unter die CL gerutscht. Sehe ich das richtig?

Ich poste euch hier mal meine bisherige Kurve und hoffe, ihr könnt damit was anfangen.

Bild

In 6 Tagen ist mein NMT. Ich bin mir seit diesem Zyklus im Klaren, dass evtl. eine Gelbkörperschwäche vorliegt und werde das abklären lassen. Trinke seit Sonntag 3 Tassen pro Tag Frauenmanteltee.

Danke für all eure Hilfe

LG

Josco
Beiträge: 287
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 19:58

Re: Könnt ihr mal schauen?

Beitrag von Josco » Freitag 22. Mai 2020, 13:24

Hmmm, von Temperaturanstieg kann bei einem einzelnen erhöhten Wert nicht die Rede sein. Auch wenn natürlich noch kein HL oder TL Niveau bekannt ist. Könnte ein Störfaktor sein oder ein anders normaler Ausreißer innerhalb deines Niveaus. Ich fürchte mit 4 einzelnen Werten kann dir hier niemand wirklich was zu deiner Kurve sagen (oder wird mir nur ein Teil davon angezeigt??)- außerdem ist die symptothermale Methode nur in Kombination mit Schleim oder Muttermund Beobachtung wirklich aussagekräftig. Sorry, dass ich nicht mehr dazu sagen kann. Ich empfehle das Buch „natürlich und sicher“. Fand es sehr informativ und hilfreich die Methode gut zu verstehen.
91+89= 2021
Pillenfrei und NFP seit 11/2018

Glückskurve

💞Halt dich diesmal gut fest, du kleines Wunder! Wir erwarten dich sehnsüchtig!💞

Antworten