Kurve auswerten fällt mir schwer

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
NeuHier38f06cc
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. April 2021, 13:00

Re: Kurve auswerten fällt mir schwer

Beitrag von NeuHier38f06cc »

Sumsimitpo - Trulla hat geschrieben: Montag 12. April 2021, 13:57
NeuHier38f06cc hat geschrieben: Montag 12. April 2021, 13:17 Hallo zusammen,

auch ich bin neut hier auf myNFP. Wir versuchen schon seit Anfang 2020 schwanegr zu werden aber es soll wohl bei uns beiden nicht sein. Ich habe erst spät (Sommer 2020) mit der Temperaturmethode angefangen. Bin allerdings erst heute auf die myNFP-App aufmerksam geworden (benutze eigentlich die ovy-App). Laut der anderen App soll ich am kommenden Sonntag wieder meine Periode bekommen. Eisprung war laut ovy am 07.04.2021. Ich bin allerdings der Meinung, dass er am 04.04.2021 war, da ich an diesem Tag (meiner Meinung nach) den Mittelschmerz gespürt habe.

Da ich erst heute auf die myNFP-App gestoßen bin, habe ich die Daten des aktuellen Zyklus nach Installieren der App eingetragen. In der Regel wird montags - mittwochs und freitags so gegen 05:30 Uhr gemessen; donnerstags 1h früher (04:30 Uhr) und samstag / sonntag gegen 7Uhr. Ich messe 3 Minuten oral.

Obwohl ich schon seit längerem messe steige ich trotzdem nicht ganz bei der Auswertung durch. Seit vergangenen Donnerstag (08.04.2021) habe ich täglich ein leichtes Unterleibsziehen. Meint ihr es könnte geklappt haben? Wie kann ich meine Kurve verstehen ohne mir jedes Mal die Hoffnung zu machen, dass es geklappt hat :crazy:

Ich habe euch auch mal meine Auswertung angehäng:
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/j1 ... js5QRtdGZX

Danke und liebe Grüße
Tanja
Hallo Tanja,

wo lag denn sonst so deine Hilfslinie?
Hast deine "alten" zyklen evtl. nachgetragen?

find es schwierig zu sagen ob die auswertung passt...vermute aber das es schon richtig in die richtige richtung geht.

ich kann mich Vivo da weiter noch anschließen...oral war bei mir zB eine sehr unruhige kurve...vaginal hat deutlich bessere kurven zu tage gebracht!
Hallo Sumsimitpo - Trulla,

laut der Ovy-App bei 36,55 (wenn ich die App richtig verstehe). Dort ist aber erst ab dem ersten hohen Wert dann eine gestrichelte Linie.. Wie kann ich denn die Zyklen nachtragen? Habe die NFP-App zwar erst seit heute aber finde sie tatsächlich jetzt schon besser als die andere...
Benutzeravatar
Vivo
Beiträge: 521
Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 11:08

Re: Kurve auswerten fällt mir schwer

Beitrag von Vivo »

Ich würde tatsächlich mal vaginal/anal versuchen und sehen, ob die Tempi damit ruhiger wird.
ZS hab ich auch erst später beobachtet wobei es gar nicht so schwer ist im Nachhinein.

STF sind ja individuell, deshalb würd eich sie einfach mal mit erfassen und mit der Zeit erkennt man dann, was bei einem persönlich ein echter STF ist.
Ausklammern wird eh nur in der TL gemacht und nur bei Werten, die nach oben aus der Reihe fallen.
Jungsmama 1984 mit Geschwisterkindwunsch

Bild 11.ÜZ von 13 Hibbelzyklen
Benutzeravatar
Sumsimitpo
Beiträge: 1189
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 12:04

Re: Kurve auswerten fällt mir schwer

Beitrag von Sumsimitpo »

NeuHier38f06cc hat geschrieben: Montag 12. April 2021, 14:01 Es ist alles so verwirrend und ich überlege schon lange ob ich mir die daysy zulegen soll, weil ich anscheinend zu doof bin meinen eigenen Körper zu analysieren :(
Na,...so ein quatsch...das kommt mit der zeit...also ich angefangen hab kam mir auch alles spanisch vor...und ich lerne noch immer wieder etwas...mitlerweile kann ich einiges besser deuten als früher und weiß zB nun das ich vor-,während- und nach eisprung ein ziehen im UL haben und somit fast immer :crazy: (denn dann komt ja auch schon bald der regelschmerz)....aber ich merke mitlerweile doch leeeeeiiiichte unterschiede...

nachtragen sollte gehen indem du oben links wo das kalenderblatt ist drauf klickst, das gewünschte datum eintippst und auf bearbeiten gehst...
86+86=2? - Hibbeln seit 10/18 - PCOS + Hashi + IR
⭐️ bioch.SS - 04/20 (18.ÜZ-5.SSW)
⭐️ MA Windei - 01/21 (26.ÜZ-8.SSW)
6.ZwPZ (+26.ÜZ)
Antworten