Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
Antworten
Benutzeravatar
Antarya
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 31. Januar 2021, 13:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Beitrag von Antarya »

Hi @all!
Ich bin neu hier und hab jetzt meinen ersten Zyklus ohne Pille.
Bin noch recht unerfahren auf dem Gebiet mit der Tabelle und hab leider auch erst ein paar Tage nach Periode damit angefangen.
Mich würde es interessieren wann man mit einem Temperatur abstieg rechnen muss, falls man nicht schwanger ist???
Man liesst so oft nur vor der Periode...das sind aber ziemlich viele Tage von Eisprung bis dahin. Wie ist das bei euch?

Wie gesagt bin noch etwas unsicher was meinem Zervixschleim und die Öffnung meines Mutermunds angeht.
Aber mein Ovutest war vom 23.01 18:00 bis 24.01 12:00 positiv, dann fiel der Wert ab.

Anbei mal meine bisherige Tabelle:
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/u0 ... RZjKIJRMaN
33&34 :flower: 2.ÜZ :flower: 🍀November Glück🍀
Benutzeravatar
Seety
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 4. November 2020, 18:48

Re: Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Beitrag von Seety »

Liebe Antarya,

dadurch, dass Du am Anfang des Zyklus nicht gemessen hast, kann man nun nicht genau einschätzen, ob ein Eisprung stattgefunden hat und wann die Hochlage genau beginnt. Bei mir war es nach Absetzen der Pille so, dass die Hochlage 10-11 Tage lang war und die Temperatur am Tag der Menstruation oder am Tag davor deutlich gesunken ist. Da habe ich aber hier auch schon ganz andere Kurven gesehen (kürzere/längere Hochlagen, kein Temperatursturz vor der Mens, ...). Du kannst hier im Forum auch mal herumstöbern, da findet man immer viele Kurven um mal einen Eindruck zu kriegen.
Letztendlich musst Du einfach abwarten und deinen Zyklus jetzt nach der Pille neu kennenlernen.

Da Du es hier in der Abteilung Kinderwunsch schreibst: Sollte tatsächlich, wie die Ovus vermuten lassen, am 24.01. ein Eisprung stattgefunden haben, dann sollte Mitte/Ende nächste Woche die Mens kommen. Und wenn nicht, dann kannst Du Dir Hoffnungen machen ;)

Das ist aber alles viel mit Wenn und Aber dadurch, dass durch die fehlenden Temperaturwerte keine Auswertung möglich ist. Zervixschleim und Muttermund würden deine Einschätzung aber ja durchaus unterstützen.

Liebe Grüße!
Seety
Benutzeravatar
Antarya
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 31. Januar 2021, 13:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Beitrag von Antarya »

Danke für die Antwort 😊
Die Kurven von anderen hier im Forum wollte ich mir auch ansehen, leider hab ich irgendwie immer nur welche gefunden die schon nicht mehr einsehbar waren :(
33&34 :flower: 2.ÜZ :flower: 🍀November Glück🍀
Benutzeravatar
Seety
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 4. November 2020, 18:48

Re: Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Beitrag von Seety »

Stimmt, das ist ein Problem. Oft ist es eben so, dass viele nur ihren aktuellen Zyklus freigeben und dass man dann den Temperatursturz nur ganz kurz sehen kann, weil das dann oft schon mal wieder zum 1. Zyklustag wird.

Ich habe Dir hier mal kurzzeitig alle meine Zyklen freigeschaltet, dann kannst Du da mal stöbern: https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/ma ... KASRh7uu3F

Ich werde die Freigabe aber spätestens morgen wieder rausnehmen ;)
Benutzeravatar
Antarya
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 31. Januar 2021, 13:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wann kommt der Temperatur abstieg genau?

Beitrag von Antarya »

Danke! Mega lieb von dir 😊❤️
33&34 :flower: 2.ÜZ :flower: 🍀November Glück🍀
Antworten