Zykluslänge nach Schwangerschaft

Erfahrungen, Umfragen

Moderatoren: Papiertigerin, -Susi-

Antworten
Benutzeravatar
AnBee
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 17:52

Zykluslänge nach Schwangerschaft

Beitrag von AnBee »

Hallo liebe Leute,

Ich wollte mal ein paar Erfahrungen von euch einholen.
Ich hatte am 21.6 die Geburt und genau 8 Wochen danach meine erste Regel. Diese dauerte 10 Tage. Dieser Zyklus ging dann 36 Tage und die Regel kam mit 3 Tagen Länge.
Nun warte ich schon 70 Tage auf meine nächste Regel. SST hab ich auch schon gemacht. Alle waren negativ nur einer vor 4 Tagen hatte einen Hauch von Linie. Davor hatte ich alle 2 Tage einen gemacht, alle negativ. Um ggf Falsch positive auszuschließen hab ich mir dann nochmal den selben aus der Apotheke geholt. Dieser war dann 2 Tage später negativ. Bis jetzt keine Anzeichen von der Mens. Vom letztenz herzln sind es auch 28 Tage her.
Wie lang können den die Zyklen noch sein bis die Mens kommt?
Ich Stille voll. Kann es sein, das troz zweimaligen kommen der Mens sie jetzt ausbleibt weil das stillen nun zu 100% klappt?

Leinen Dank fürs Lesen.

LG
ÜZ 5 nach SS
1⭐ SSW 4+6 im ❤️ ein Wunder an der 🖐️💙
Fusel85
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2021, 21:05

Re: Zykluslänge nach Schwangerschaft

Beitrag von Fusel85 »

Hallo, Anbee. :wave:
Ich habe zwar das "Problem" der Empfängnisverhütung bei uns nicht :mrgreen: , aber ich teile gerne mal meine Erfahrung mit dem Zyklus nach Schwangerschaft, weil das bei mir sehr ähnlich war.
Bei mir war die Geburt am 08.01. und ich hatte nach 9 Wochen die erste Periode. Etwa 3-4 Tage. Dann pünktlich etwa 4 Wochen später wieder, aber nur sehr leicht, 2-3 Tage lang und dann war wieder gar nichts, bis unser Sohn 6 Monate alt war. 🤷
Bis dahin habe ich auch noch voll gestillt.
Mein Zyklus hat quasi genau zur Beikosteinführung wieder normal gestartet. :)
Liebe Grüße! :flower:
30.ÜZ
W87+W85 mit
🐈🐈🐈 und Platz für
🥚???
1. IVF positiv ❤️
08.01.23: er ist da :love:
Benutzeravatar
AnBee
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 17:52

Re: Zykluslänge nach Schwangerschaft

Beitrag von AnBee »

Hallo Fussel,

Vielen lieben Dank für deine Antwort und DAS TEILEN deiner Erfahrungen.
Dies beruhigt mich etwas. Vielleicht ist das Stillen mächtiger als man denkt und ich hab jetzt noch etwas Ruhe. Lieben Dank und ein schönen Wochenende
ÜZ 5 nach SS
1⭐ SSW 4+6 im ❤️ ein Wunder an der 🖐️💙
Benutzeravatar
Chrieschen
Beiträge: 276
Registriert: Samstag 4. März 2023, 08:40

Re: Zykluslänge nach Schwangerschaft

Beitrag von Chrieschen »

Huhu AnBee,
da ist glaub ich tatsächlich alles möglich. Finde es spannend, dass du trotz Stillen so schnell wieder deine erste Regel hattest. Bei mir hat es ganze 11 Monate gedauert, da hat der kleine natürlich auch schon fleißig Beikost gefuttert.
Mein Erster Zyklus war dann auch 53 Tage lang, der nächste 44 und erst danach hat es sich so ganz langsam wieder in richtung 28-34 Tage eingependelt. Aber immer mit langer 1. und deutlich verkürzter 2. Zyklushälfte - bis ich auf Grund des Wunsches nach einem Geschwisterchen Progresteron eingenommen habe, was dann auch meiner Hochlage auf die Sprünge geholfen hat und schlussendlich erfolgreich war :)

Das Stillen kann da definitiv einen enormen Einfluss haben, eine sichere Empfängnisverhütung ist es aber bekanntlich natürlich nicht ;) Ich würde sagen, lass dich einfach überraschen, wann die Mens wieder auftaucht, aber Sorgen machen brauchst du dir deswegen bestimmt keine.
🦊 Füchschen 💙 02/22 und 🩷 05/24
Antworten