schwanger durch IVF/ICSI?

Krankheiten und ungünstige Umstände, die euch belasten
Traumtänzerin
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 23. August 2022, 12:44

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Traumtänzerin »

@Lemon
Was für wundervollen Nachrichten :love:
Herzlichen Glückwunsch, ich wünsche dir eine ganz entspannte, langweilige Schwangerschaft :love: :flower:
Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2691
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Anngscheid »

Lemon: meine allerherzlichsten Glückwunsche! Du hast sooo gekämpft und ich drück dir ganz fest die Daumen dass du bis zum Ende der Schwangerschaft mitfahren darfst!! :love: :flower: So schön, dass es sich bisher zeigerecht entwickelt! Klar darfst du hier noch bleiben.
Finde es immer noch spannend, wieviele nochmitlesen ;)

Night: Dass du eine FG hattest- ist gar nicht schön. Drück dir die Daumen dass es sich doch noch jemand ohne Hilfe bei dir bequem machen wird!

Mulligan- es wird spannend wann du dann PU haben wirst- hoffe es werden schöne reife Eichen! :thumbup:
Ich: 36, mit PCO Syndrom/Insulinresistenz, ER: 42, Geschlechtschromosomenfehler seit 03/2015NFP, März 2019 KiwuklinikBild
3 ICSI und 1. Kryo mit Samenspende -Okt. 21 Junge :love: Geschwisterversuch Kryo Februar 23 Negativ-biochemische SS
Benutzeravatar
Schneeflocke88
Beiträge: 1842
Registriert: Freitag 18. Januar 2019, 19:57

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Schneeflocke88 »

Lemon ich freu mich waaahnsinnig :clap: :clap: :clap: Meinen herzlichen Glückwünsch an dich und deinen Mann :love: Das ist so so schön!!! 😍
Ich wünsche dir eine tolle SS und alles Liebe! Ich hoffe, noch weiterhin von dir zu lesen :flower:
♀️(88) & ♂️(87) - 1.Zyklus pp | KiWu seit 11/2018
1.ICSI 08/20 + 2x ❄️
2.ICSI 01/21 + 5x ❄️
3.ICSI 04/22 ☆ (bioch.SS)
4.ICSI 10/22 ✖
1.Kryo 02/23: E. *31.10.23* :love: 🐯👨‍👩‍👧
Sissi87
Beiträge: 312
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 11:25

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Sissi87 »

Liebe Lemon, das ist so wunderbar! Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr mit dir! :flower:
Fusel85
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2021, 21:05

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Fusel85 »

Lemon 🥳🥳🥳ich wünsche dir eine langweilige Schwangerschaft. :flower:
30.ÜZ
W87+W85 mit
🐈🐈🐈 und Platz für
🥚???
1. IVF positiv ❤️
08.01.23: er ist da :love:
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 946
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von N1ghthasfallen »

Liebe Lemon ,
herzlichen Glückwunsch ❤️ ich hoffe du hast eine langweilige Schwangerschaft 🫂

Angscheid: so doof es klingt Werte ich die FG als gutes Zeichen. Ich war immerhin ganz kurz schwanger.
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Lemon
Beiträge: 288
Registriert: Montag 9. August 2021, 12:22

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Lemon »

Danke euch allen und allen, die extra reingesprungenen sind. :love:
88 & 87, 🐶 hibbeln seit 09/18,
KiWuZe 01/20, AMH ⬇️, IR, EZ Quali, Endometriose (TIE)
5 IVF/ICSI - 4x kein Transfer
2.Versuch 2 blastos, pos.🥰 - MA 10.SSW
5 ICSI naturelles: verschiedene neg. Ausgänge
6.ICSI positiv
Damiana
Beiträge: 263
Registriert: Sonntag 18. April 2021, 13:16

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Damiana »

Lemon herzlichen Glückwunsch :love: so schöne Neuigkeiten :flower:
36 & 36
KiWu seit 05/21
KiWu -Klinik seit 09/22

1. - 5. IUI X
1. IVF + 3 Kryos X
2. IVF kein Transfer wegen OHSS
…warten auf Kryo
fresas
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 19:54

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von fresas »

Lemon herzlichen Glückwunsch! Ich drücke dir so die Daumen, dass diesmal alles gut geht!

Anngscheid hast du inzwischen eine Antwort bekommen? Ich finde es ja schon krass, dass die KiWu da so hinterher sind und erst eine Bestätigung wollen, anstatt nur Geld am dir zu verdienen!

hierso nachdem ich letzte Woche ziemlich down war, weil meine PID Ergebnisse nicht wie angekündigt Vorlagen, habe ich gestern den Anruf erhalten. 5 von den 6 Blastos sollen meinen Gendefekt nicht haben. Ich kann das gar nicht glauben. Mein freund bekam gleich Panik, ob ich dann jetzt 5 Kinder haben will :D
Allerdings macht mein Zyklus gerade was er will, Zt 21 und noch kein ES. Damit verzögert sich dann ja auch der nächste Zyklus immer weiter nach hinten für den Transfer...
❤️
33 (Anlageträgerin PLP1-Genmutation) + 36
Hibbeln seit 03/2022
3🌟 tief im Herzen
Lemon
Beiträge: 288
Registriert: Montag 9. August 2021, 12:22

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Lemon »

Fresas, das sind ja großartige Nachrichten! Ich drücke schon jetzt ganz feste die Daumen. Da ist bestimmt mehr als nur eine gute Blasto dabei. Das mit dem Zyklus ist natürlich schon sehr blöd. Aber wenn der ES noch nicht war, könnte man den Zyklus nicht evtl sogar noch als Kryo Zyklus nutzen?? 🧐
88 & 87, 🐶 hibbeln seit 09/18,
KiWuZe 01/20, AMH ⬇️, IR, EZ Quali, Endometriose (TIE)
5 IVF/ICSI - 4x kein Transfer
2.Versuch 2 blastos, pos.🥰 - MA 10.SSW
5 ICSI naturelles: verschiedene neg. Ausgänge
6.ICSI positiv
Antworten