Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Erfahrungen, Umfragen

Moderatoren: Papiertigerin, -Susi-

Benutzeravatar
AnBee
Beiträge: 180
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 17:52

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von AnBee »

Hallo Naseweis,

Schön das du da bist.

Ich probiere dir mal das mit der App zu klären.

Wenn du die App geöffnet hast, steht unten rechts

Mehr... Klick mal. Drauf

Dann hast du die Überschrift Nützliche Links.

Klick bei einen irgendwo auf Öffnen

Dein Browser geht auf, oder du musst den dann auswählen in dem. POPUP was dann aufgeht

Ggf musst du nach oben Scrollen.

Oben rechts auf Account und anmelden.

Dann oben rechts auf Zyklen

Dein aktueller Zyklus müßte aufpopen.

Da Scrollst du ganz nach unten.

Klick auf Zyklen teilen...


Da must du doch dann durch klicken und ganz am Schluss erhälst du einen Link, den kopierst du einfach.

LG
ÜZ 5 nach SS
1⭐ SSW 4+6 im ❤️ ein Wunder an der 🖐️💙
Benutzeravatar
AnBee
Beiträge: 180
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 17:52

Beitrag von AnBee »

Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?! :love:

Wir sind dabei:
AnBee (40, 2. Baby) - aktueller Zyklus
Damiana84 (40, 1. Baby) aktueller Zyklus
Februarmama (45, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Fledermaus81 (42, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Kim (44, 2. Baby) - ohne Kurve
Leonie (42, 4. Baby) - aktueller Zyklus
Naseweis (42, 1. Baby) - link kommt
Princess (43, 4. Baby) - aktueller Zyklus
WorkingMum (41, 3. Baby) - aktueller Zyklus

Positiv getestet hat:

Davongekugelt sind:
D-mom (40, 2. Baby) - im Dezember 2021
Talluabelle (41, 3. Baby) - im Januar 2022
vivianslies (42, 1. Baby, 1. Kryo) - im Februar 2022
Chrisse (45, 3. Baby) - im Oktober 2022
SolAlturas (41, 2. Baby) - im Januar 2023
ÜZ 5 nach SS
1⭐ SSW 4+6 im ❤️ ein Wunder an der 🖐️💙
Naseweis82
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 22. September 2023, 16:54
Wohnort: Duisburg

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Naseweis82 »

Ja hab ich versucht, aber mein Handy öffnet das nicht über den Browser.
Ich bin HL 14 heute. Keine größeren absacken oder so. Die Kurve ist echt perfekt.
Naseweis82
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 22. September 2023, 16:54
Wohnort: Duisburg

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Naseweis82 »

Guck mal, hat das jetzt geklappt?
WorkingMum
Beiträge: 209
Registriert: Donnerstag 18. März 2021, 15:48

Re:

Beitrag von WorkingMum »

Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?! :love:

Wir sind dabei:
AnBee (40, 2. Baby) - aktueller Zyklus
Damiana84 (40, 1. Baby) aktueller Zyklus
Februarmama (45, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Fledermaus81 (42, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Kim (44, 2. Baby) - ohne Kurve
Leonie (42, 4. Baby) - aktueller Zyklus
Naseweis (42, 1. Baby) aktueller Zyklus
Princess (43, 4. Baby) link abgelaufen
WorkingMum (41, 3. Baby) - aktueller Zyklus

Positiv getestet hat:

Davongekugelt sind:
D-mom (40, 2. Baby) - im Dezember 2021
Talluabelle (41, 3. Baby) - im Januar 2022
vivianslies (42, 1. Baby, 1. Kryo) - im Februar 2022
Chrisse (45, 3. Baby) - im Oktober 2022
SolAlturas (41, 2. Baby) - im Januar 2023
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/fl ... MdwzB3hFuQ

1982 + 1977, 2 👦🏼👩🏼
⭐ 10/2022 7.SSw ⭐ 12/2023 4.SSw ⭐06/2024 5.SSw
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 3045
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Beitrag von Februarmama1315 »

Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?! :love:

Wir sind dabei:
AnBee (40, 2. Baby) - aktueller Zyklus
Damiana84 (40, 1. Baby) aktueller Zyklus
Februarmama (45, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Fledermaus81 (42, 3. Baby) - aktueller Zyklus
Kim (44, 2. Baby) - ohne Kurve
Leonie (42, 4. Baby) - aktueller Zyklus
Naseweis (42, 1. Baby) aktueller Zyklus
Princess (43, 4. Baby) link abgelaufen
WorkingMum (41, 3. Baby) - aktueller Zyklus


Positiv getestet hat:


Davongekugelt sind:
D-mom (40, 2. Baby) - im Dezember 2021
Talluabelle (41, 3. Baby) - im Januar 2022
vivianslies (42, 1. Baby, 1. Kryo) - im Februar 2022
Chrisse (45, 3. Baby) - im Oktober 2022
SolAlturas (41, 2. Baby) - im Januar 2023
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015), ★★★★★★ und unseren J. (MA 9.SSW, 12/22) für immer im Herzen
aktueller Zyklus
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 3045
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Februarmama1315 »

Naseweis - schön, dass es mit der Freigabe geklappt hat. Echt eine schöne Kurve hast du da, schade dass der Test negativ war.

WorkingMum - ich werde hibbelig :)

Damiana - PCOS habe ich nicht, aber der Glucosebelastungstest ergab einen erhöhten HOMA-Index, was auf eine Insulinresistenz hinweist. Deshalb das Myo-Inositol. Mal sehen, ob ich jetzt wirklich den Hintern mal hochkriege, um essenstechnisch was zu ändern. Noch sind Schoki-Osterreste da, die kann ich natürlich nicht verkommen lassen 8-)

Princess - wie geht es dir?

me - bin endlich neu gestartet. Heute aber immer noch UL-Ziehen, dachte mit Eintritt der Mens ist da Ruhe :thumbdown: Und mit der Disc komme ich nach wie vor nicht klar. Vorhin rutschte sie irgendwie raus :oops: Naja, ich probiere es zu Hause einfach weiter...
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015), ★★★★★★ und unseren J. (MA 9.SSW, 12/22) für immer im Herzen
aktueller Zyklus
Naseweis82
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 22. September 2023, 16:54
Wohnort: Duisburg

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Naseweis82 »

AnBee hat geschrieben: Montag 15. April 2024, 12:04 Hallo Naseweis,

Schön das du da bist.

Ich probiere dir mal das mit der App zu klären.

Wenn du die App geöffnet hast, steht unten rechts

Mehr... Klick mal. Drauf

Dann hast du die Überschrift Nützliche Links.

Klick bei einen irgendwo auf Öffnen

Dein Browser geht auf, oder du musst den dann auswählen in dem. POPUP was dann aufgeht

Ggf musst du nach oben Scrollen.

Oben rechts auf Account und anmelden.

Dann oben rechts auf Zyklen

Dein aktueller Zyklus müßte aufpopen.

Da Scrollst du ganz nach unten.

Klick auf Zyklen teilen...


Da must du doch dann durch klicken und ganz am Schluss erhälst du einen Link, den kopierst du einfach.

LG
Hallo AnBee,

Vielen lieben Dank, jetzt hat’s geklappt 🥰
Naseweis82
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 22. September 2023, 16:54
Wohnort: Duisburg

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Naseweis82 »

Februarmama1315 hat geschrieben: Montag 15. April 2024, 17:34 Naseweis - schön, dass es mit der Freigabe geklappt hat. Echt eine schöne Kurve hast du da, schade dass der Test negativ war.

WorkingMum - ich werde hibbelig :)

Damiana - PCOS habe ich nicht, aber der Glucosebelastungstest ergab einen erhöhten HOMA-Index, was auf eine Insulinresistenz hinweist. Deshalb das Myo-Inositol. Mal sehen, ob ich jetzt wirklich den Hintern mal hochkriege, um essenstechnisch was zu ändern. Noch sind Schoki-Osterreste da, die kann ich natürlich nicht verkommen lassen 8-)

Princess - wie geht es dir?

me - bin endlich neu gestartet. Heute aber immer noch UL-Ziehen, dachte mit Eintritt der Mens ist da Ruhe :thumbdown: Und mit der Disc komme ich nach wie vor nicht klar. Vorhin rutschte sie irgendwie raus :oops: Naja, ich probiere es zu Hause einfach weiter...
Danke 🥰
Ich hatte genau an meinem Geburtstag meinen Eisprung. Ich hatte gehofft ich bekomme ein verspätetes Geschenk 😔
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 3045
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Mit 40+ (nochmal) ins Mamiglück?!

Beitrag von Februarmama1315 »

Naseweis - dann noch Glückwünsche nachträglich :flower: Hast du nochmal getestet? Mein vET wäre letzten Zyklus auch der 24.12. gewesen und auch wenn ich lange nicht ein Kind mit Geburtstag an/um Weihnachten wollte, wäre es mir mittlerweile egal und ich hätte mich sehr über das Weihnachtswunder gefreut.

me - heute irgendwie Frusttag. Habe das Gefühl, überall bekommt man unter die Nase gerieben, dass es ü40 (v.a. Richtung Mitte 40) mit eigenen Eizellen eh nicht mehr klappt, zumindest nicht auf natürlichem Weg. Ich befürchte aber, ich hoffe trotzdem noch auf ein Wunder bis die Menopause eintritt - wenn auch höchstwahrscheinlich vergebens :(
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015), ★★★★★★ und unseren J. (MA 9.SSW, 12/22) für immer im Herzen
aktueller Zyklus
Antworten