Die Suche ergab 109 Treffer

von Van
Dienstag 18. Juni 2019, 11:24
Forum: Die symptothermale Methode
Thema: Wer hat noch regelmäßige, sehr lange Zyklen?
Antworten: 4
Zugriffe: 156

Re: Wer hat noch regelmäßige, sehr lange Zyklen?

Alles gut! 35 und auch 44 stufe ich mit meinen Zyklen natürlich als total normal ein. Ja, genau - ich eigentlich auch, aber mein (neuer) FA hat mir bei der letzten Kontrolle direkt ein Rezept für Mönchspfeffer mitgegeben, um meine Zyklen zu verkürzen :roll: Genau wie du schreibst, bin ich auch nich...
von Van
Montag 17. Juni 2019, 16:15
Forum: Zyklustees, Kräuter, Akupunktur, Homöopathie und weiteres
Thema: Kein Eisprung wegen Mönchspfeffer?
Antworten: 8
Zugriffe: 110

Re: Kein Eisprung wegen Mönchspfeffer?

Es wär auch jeden Fall einen Versuch wert, nur in der zweiten Hälfte den Mönchspfeffer zu nutzen. Das mache ich mal, sobald meine Periode da ist (was dann vermutlich jeden Moment der Fall ist :D ) Huhu! Nur ein kleiner Einwurf: Es kann auch sein, dass dein aktueller Zyklus einfach länger wird und d...
von Van
Montag 17. Juni 2019, 14:11
Forum: Die symptothermale Methode
Thema: Wer hat noch regelmäßige, sehr lange Zyklen?
Antworten: 4
Zugriffe: 156

Re: Wer hat noch regelmäßige, sehr lange Zyklen?

Hallo Mondgeist! Ich nehme an, dass du folgendes Thema im PostPill-Forum kennst https://www.mynfp.de/forum/viewtopic.php?f=43&t=6670&hilit=42 und einen etwas anderen Austausch suchst, oder? Vor allem nicht nur mit Anwenderinnen, die PostPill sind...? Ich persönlich bin mir nicht sicher, ob ich zu de...
von Van
Donnerstag 13. Juni 2019, 16:51
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Auswertung 1. Zyklus
Antworten: 26
Zugriffe: 718

Re: Auswertung 1. Zyklus

An deiner Stelle würde ich ab dem nächsten Zyklus auf vaginale Messweise umstellen und versuchen, darauf zu achten, meistens zur gleichen Uhrzeit zu messen (z.B. unter der Woche, wenn du ungefähr zur gleichen Zeit aufstehen musst). Der Mythos dass man immer zur gleichen Zeit messen soll ist Quatsch...
von Van
Mittwoch 12. Juni 2019, 13:54
Forum: Allgemein
Thema: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D
Antworten: 6812
Zugriffe: 197728

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

@alle: Wie funktioniert denn das mit der Liste, also wie krieg ich die in meinen Post um mich zu "positionieren", bzw. herumzurutschen? Einfach zitieren und dann die "Quotes" rausnehmen? :?: Ja, genau...zitieren, dich selbst verschieben und ggf. den Link ändern und die Quotes rausnehmen :) Nach mei...
von Van
Dienstag 11. Juni 2019, 16:31
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Auswertung 1. Zyklus
Antworten: 26
Zugriffe: 718

Re: Auswertung 1. Zyklus

Hallo! Sowohl die lange Pilleneinnahme, als auch das orale Messen können dafür verantwortlich sein, dass deine Tempi-Kurve gerade so zackig ist. An deiner Stelle würde ich ab dem nächsten Zyklus auf vaginale Messweise umstellen und versuchen, darauf zu achten, meistens zur gleichen Uhrzeit zu messen...
von Van
Dienstag 11. Juni 2019, 16:20
Forum: Allgemein
Thema: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D
Antworten: 6812
Zugriffe: 197728

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Huhu! @Jennifer, da schließe ich mich Catherinela an, dass du ja sowieso noch abwarten musst und im Zweifelsfall eben nicht freigeben kannst/musst... @Catherinela, das sieht ja wirklich ungewöhnlich aus bei dir...Auch, dass die SF immer genau an den Tagen sind, an denen du eher keinen vermeintlich g...
von Van
Mittwoch 5. Juni 2019, 10:55
Forum: Barrieremethoden
Thema: Richtige Kondomgröße
Antworten: 15
Zugriffe: 1252

Re: Richtige Kondomgröße

Er selbst fand es ganz unglaublich, dass die MySize mit nur 1mm mehr ein so viel angenehmeres Gefühl hinterlassen als die Durex mit 56mm. Huhu! Bei uns ist es eine ähnliche Geschichte: Wir hatten immer die üblichen BB Kondome aus der Drogerie in der üblichen Größe 56 mm. Er fand die gar nicht so un...
von Van
Mittwoch 5. Juni 2019, 10:46
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Zwischenblutung oder Start neuer Zyklus
Antworten: 5
Zugriffe: 157

Re: Zwischenblutung oder Start neuer Zyklus

Hallo! Ich denke, das ist gerade alles noch TL-Niveau bei dir und Zwischenblutungen können auch einfach so mal auftreten. Ich verstehe die Nachfrage nach Störungen von ZT14-19 nicht ganz, da ich nicht sehe, dass da irgendwie irgendwo eine Hochlage durch gestörte Werte verdeckt sein könnte. Du musst ...
von Van
Mittwoch 5. Juni 2019, 10:27
Forum: Störfaktoren
Thema: Störfaktor "Sommertemperaturen" oder plötzlich früherer ES?!
Antworten: 4
Zugriffe: 230

Re: Störfaktor "Sommertemperaturen" oder plötzlich früherer ES?!

Hallo! Ich glaube, dass das noch ein Tieflagenwert sein kann. Die ,5 ist jetzt auch nicht so viel höher als ,45 im letzten Zyklus am ZA und deine Hochlage ist ja eher noch höher, laut den beiden vorherigen Zyklen. Ich kann mir vorstellen, dass du durch das aktuelle Wetter vielleicht doch etwas unruh...