ZS und Erkältung

Auswertung, Beobachtung, Unregelmäßigkeiten
Antworten
Caro_Stein
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 19:45

ZS und Erkältung

Beitrag von Caro_Stein » Samstag 14. Dezember 2019, 10:03

Hallo ihr Lieben,

Ich habe grundsätzlich eine lange Zeit im Zyklus ZS mit S+-Qualität, kann aber auch die einzelnen Qualitäten des S+-Schleims noch unterscheiden.
Seit Dienstag bin ich erkältet und habe den Eindruck, als sei mein Schleim seitdem noch flüssiger, klarer, fließender.
Habt ihr auch schon mal einen Zusammenhang feststellen können? Eigentlich macht es ja wenig Sinn, dass die Qualität des ZS besser wird, wenn man krank ist, aber anders kann ich es mir beinahe nicht erklären. :D
Vielleicht hat ja die ein oder andere von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Liebe Grüße!
Caro

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 3772
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: ZS und Erkältung

Beitrag von Krachbum » Samstag 14. Dezember 2019, 10:10

Nimmst du Schleimlöser in irgendeiner Form oder trinkst besonders viel? Ansonsten konnte ich da noch nie einen Zusammenhang feststellen.
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend #41

Caro_Stein
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 19:45

Re: ZS und Erkältung

Beitrag von Caro_Stein » Samstag 14. Dezember 2019, 16:32

Ich trinke tatsächlich mehr, das könnte sein.
Schleimlösend nehme ich nicht.

Antworten