Unfruchtbare Tage vor ES

Diskussionen über die symptothermale Methode selbst, Hintergründe, Fachwissen
Antworten
Carly
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Unfruchtbare Tage vor ES

Beitrag von Carly » Donnerstag 26. September 2019, 21:41

Hallo liebes Forum!
Ich bin neu hier und kurz ein bisschen was zu mir.
Ich bin 24 Jahre und habe seit 10 Jahren (!!!!) die Pille genommen. Nun habe ich davon genug, die Pille abgesetzt und mich für NFP entschieden!
Ich habe den Wissensteil schon mehrmals gelesen, das Buch "Natürlich und Sicher" müsste morgen endlich in meinem Briefkasten lesen!
Ich bin also im ersten Zyklus Post-Pill, an Zyklustag 4.
Natürlich werden mein Partner und ich die nächsten Monate Barrieremethoden zur Verhütung anwenden, da kein KiWu. Allerdings stellt sich mir die Frage, wenn zB nach einigen Zyklen, mein frühester ES um Tag 12 war, mit der Minus-5-Regel (Tut mir leid falls ich die Regel falsch benenne, bin mir mit den Bezeichnungen noch etwas unsicher und ich hoffe ihr wisst was ich meine!) wäre ich ja bis zu Zyklustag 7 in der unfruchtbaren Phase?!
Da Spermien allerdings bis zu 5 Tage überlebensfähig sein können, wäre ungeschützter GV also theoretisch an Tag 7 nicht mehr möglich oder habe ich da gerade einen Denkfehler? :think:
Ich werde auf jedenfall den Wissensteil und das Buch noch eeeeinige Male lesen bis ich mir mit der Methode ganz sicher bin! :lol:

Vielen Dank fürs lesen und ich freue mich zu den NFP-Anwenderinnen zu gehören! :flower:

iSprung
Beiträge: 3142
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Unfruchtbare Tage vor ES

Beitrag von iSprung » Donnerstag 26. September 2019, 21:47

Es gibt keine Minus-5-Regel. Da verwechselst bzw. durchmischst Du was. ;)
Schau mal hier nach: https://www.mynfp.de/unfruchtbarkeit-am-zyklusanfang - zur 5-Tage-Regel sowie zur Minus-8-Regel. Vielleicht bekommst Du es so wieder auseinander dividiert. Du hast Dir schon ganz richtig überlegt, dass eine hypothetische Minus-5-Regel gar nicht zusammenpassen würde mit der Überlebensfähigkeit der Spermien. Im Einsteigerinnen-Buch ist, glaube ich, erklärt, wie man auf die Minus-8-Regel kommt. Hast Du Dir das schon zugelegt? "Natürlich & sicher" heißt das.

Carly
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Unfruchtbare Tage vor ES

Beitrag von Carly » Donnerstag 26. September 2019, 21:55

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Das Buch habe ich bestellt, müsste morgen hoffentlich ankommen!
Meine Entscheidung mit der STM zu verhüten kam relativ spontan. Ich habe letzte Woche einen Artikel darüber gelesen und seitdem lese ich jeden Tag im Wissensteil und warte Sehnsüchtig auf das Buch, damit ich auch alles verstehe und keine Fehler mache!

Benutzeravatar
sya
Beiträge: 1848
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 10:29

Re: Unfruchtbare Tage vor ES

Beitrag von sya » Donnerstag 26. September 2019, 22:39

Auch wichtig: 5-Tage- und Minus-8-Regel gelten nur in doppelter Kontrolle mit dem ZS. Sobald ZS festzustellen ist, muss von Fruchtbarkeit ausgegangen werden. Bei Sensiplan wird nicht einfach nur anhand der Erfahrungen aus den vorherigen Zyklen ausgewertet (schließlich kann niemand in die Zukunft gucken), sondern immer auch anhand der Symptome aus dem aktuellen Zyklus.
Bild
Bild
Klammerregeln
Kleine Kröte 4/16 Kleine Schwester *21.8.18

Carly
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Unfruchtbare Tage vor ES

Beitrag von Carly » Freitag 27. September 2019, 12:07

Ja, das war mir bewusst! Vielen Dank für die Ergänzung!

Antworten