Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
NeuHier23e170
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. März 2023, 07:38

Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von NeuHier23e170 »

Guten Morgen ihr lieben 😊

Ich habe Ende letzten Zyklus mit dem Messen der Basaltemperatur angefangen. Daher bin ich was das angeht eine blutige Anfängerin...
Wir versuchen schon seid über anderthalb Jahren schwanger zu werden...
Habe die letzten Monate immer mit Ovus getestet und musste dabei leider feststellen, das diese erst nach meinem Eisprung positiv werden. Daher habe ich mich für das messen der Basaltemperatur entschieden.

Hatte am Anfang bis zum Eisprung noch eine ruhige stabile Kurve würde ich sagen, aber ab dann ein ständiges auf und ab :crazy: .... Könnt ihr mir da vielleicht helfen dies zu verstehen und selbst besser einschätzen zu können?

Liebe Grüße Jenny ☺️

Bild
NeuHier23e170
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. März 2023, 07:38

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von NeuHier23e170 »

[*]
NeuHier23e170 hat geschrieben: Sonntag 26. März 2023, 07:51 Guten Morgen ihr lieben 😊

Ich habe Ende letzten Zyklus mit dem Messen der Basaltemperatur angefangen. Daher bin ich was das angeht eine blutige Anfängerin...
Wir versuchen schon seid über anderthalb Jahren schwanger zu werden...
Habe die letzten Monate immer mit Ovus getestet und musste dabei leider feststellen, das diese erst nach meinem Eisprung positiv werden. Daher habe ich mich für das messen der Basaltemperatur entschieden.

Hatte am Anfang bis zum Eisprung noch eine ruhige stabile Kurve würde ich sagen, aber ab dann ein ständiges auf und ab :crazy: .... Könnt ihr mir da vielleicht helfen dies zu verstehen und selbst besser einschätzen zu können?

Liebe Grüße Jenny ☺️

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/4N ... oLd0Npjf20
Zuletzt geändert von NeuHier23e170 am Sonntag 26. März 2023, 08:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5360
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von Krachbum »

Guten Morgen :flower:

In meiner Signatur findest du einen Link zur Anleitung wie man die Kurve freigeben und hier einstellen kann.

LG
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
NeuHier23e170
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. März 2023, 07:38

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von NeuHier23e170 »

Ich danke dir sehr Herzlich für die Hilfe des freigebens :flower:

LG
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5360
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von Krachbum »

Ich vermute, dass die zweite höhere Messung gestört ist. Du hast an dem Tag viel später gemessen und hast zusätzlich Alkohol als möglichen SF eingetragen. Ich würde den Wert klammern und davon ausgehen, dass die Auswertung nicht korrekt war.
Fällt dir eventuell zur dritten höheren Messung auch ein SF ein?
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
NeuHier23e170
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. März 2023, 07:38

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von NeuHier23e170 »

Danke dir... Habe die zweite höhere Messung ausgeklammert 😊.
Nein bei der 3 höheren Messung fällt mir nichts ein... Hatte an dem Tag zuvor auch kein Alkohol mehr getrunken 🤔..

Muss jetzt einfach schauen das ich immer um die selbe Uhrzeit messe...

Da ich alle zwei Wochen an zwei Tagen schon um 4:00 Uhr messen muss, denke ich das ich absofort immer um 4:00 Uhr messen werde...

Gehe natürlich am Wochenende auch später ins Bett wie in der Woche... Aber ich gucke das ich trotzdem 6 Stunden geschlafen habe.

Ich danke dir sehr für deine Antwort 👋😊
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5360
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von Krachbum »

Du musst nicht immer zur gleichen Uhrzeit messen. Wenn du weißt, dass z.B. Messwerte ab 8 Uhr erhöht sind und du am WE unterwegs warst oder einfach mal ausschlafen möchtest, kannst du die Werte klammern (oder einfach nicht messen).

LG
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
NeuHier23e170
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. März 2023, 07:38

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von NeuHier23e170 »

Okay, aber wird die Kurve dadurch dann nicht auch unübersichtlich durch das ganze ausklammern :crazy: ?
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5360
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von Krachbum »

Wenn das nur ab und an am WE ist, sehe ich da null Probleme. Die Methode soll zu Dir passen und nicht Du zur Methode!

Die Empfehlung immer zur gleichen Zeit zu messen und einen gaaaaaanz regelmäßigen Lebensstil zu pflegen, kommt ursprünglich aus einer nfp-kritischen Ecke von Leuten, die sich gar nicht richtig auskennen mit der Methode.
Der Vorteil ist ja gerade die Flexibilität der Methode. Ansonsten wäre die Methode ja auch nichts für Schichtarbeiter*innen.
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
Benutzeravatar
N1ghthasfallen
Beiträge: 944
Registriert: Dienstag 16. August 2022, 08:41

Re: Hilfe... Was ist mit meiner Kurve los :(

Beitrag von N1ghthasfallen »

NeuHier23e170 hat geschrieben: Montag 27. März 2023, 05:56 Danke dir... Habe die zweite höhere Messung ausgeklammert 😊.
Nein bei der 3 höheren Messung fällt mir nichts ein... Hatte an dem Tag zuvor auch kein Alkohol mehr getrunken 🤔..

Muss jetzt einfach schauen das ich immer um die selbe Uhrzeit messe...

Da ich alle zwei Wochen an zwei Tagen schon um 4:00 Uhr messen muss, denke ich das ich absofort immer um 4:00 Uhr messen werde...

Gehe natürlich am Wochenende auch später ins Bett wie in der Woche... Aber ich gucke das ich trotzdem 6 Stunden geschlafen habe.

Ich danke dir sehr für deine Antwort 👋😊
Hey :) man könnte auch über einen mess Sensor nachdenken ❤️ die messen die ganze Nacht über und es ist egal wann du ins Bett gehst oder aufstehst.
1990 & 1988 - Hibbeln seit 08/2022 - KiWu nach Chemo mit einem AMH ~0.23🔻 ~
ÜZ 23 - Clomifenzyklus
Ivf Naturelle's : April'23❌,Mai'23❌,Juni'23❌, September'23❌, Januar '24❌,März'24❌,Juni'24
Kryos: August'23
🌟12/23
Antworten