Temperatur nach ES

Diskussionen über die symptothermale Methode selbst, Hintergründe, Fachwissen
Antworten
NeuHier30b9de1
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 9. November 2023, 09:30

Temperatur nach ES

Beitrag von NeuHier30b9de1 »

Guten Morgen zusammen,
Wie man sieht, waren die Ovus schon positiv und ZS und MuMu sprachen auf für einen Eisprung.. leider ist bisher die Temperatur nicht angestiegen.. habe ich noch eine Chance, dass der Eisprung stattgefunden hat? Wie viele Tage darf sich Temperatur höchstens Zeit lassen bis sie steigt? Hatte den ES an ZT13 vermutet..

hier meine Kurve: https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/bA ... 7u897Wo4B3
Benutzeravatar
Leonie
Beiträge: 547
Registriert: Samstag 17. September 2022, 07:37

Re: Temperatur nach ES

Beitrag von Leonie »

Für mich sieht das eher nach einem "Anlauf" aus. Wie viele Tage es höchstens dauern darf bis zum Anstieg weiß ich nicht, bin auch nicht sicher, ob es dazu genaue Infos gibt. Falls die jemand hat: Würde mich auch interessieren.
Üblich ist ja 1-2 Tage nach ES kommt der Anstieg, teils schon am Tag es ES.

Die Logik sagt: Aus dem Ei bildet sich dann nach dem ES der Gelbkörper, also steigt wenige Stunden nach dem ES der Progesteronwert, was den Anstieg der Körpertemperatur auslöst.
The-cycle1992
Beiträge: 419
Registriert: Montag 5. Juni 2023, 18:32

Re: Temperatur nach ES

Beitrag von The-cycle1992 »

"
Leonie hat geschrieben: Freitag 10. November 2023, 11:22 Für mich sieht das eher nach einem "Anlauf" aus. Wie viele Tage es höchstens dauern darf bis zum Anstieg weiß ich nicht, bin auch nicht sicher, ob es dazu genaue Infos gibt. Falls die jemand hat: Würde mich auch interessieren.
Üblich ist ja 1-2 Tage nach ES kommt der Anstieg, teils schon am Tag es ES.

Die Logik sagt: Aus dem Ei bildet sich dann nach dem ES der Gelbkörper, also steigt wenige Stunden nach dem ES der Progesteronwert, was den Anstieg der Körpertemperatur auslöst.
Ja, für mich sieht das auch noch einem Anlauf aus. Typisch ist dafür auch, dass der Ovutest dann positiv ist, da er ja nur die LH-Konzentration misst.

Die zuverlässigsten Parameter, um den Eisprung zu bestimmen, sind der Zerfixschleim und dir Temperatur.
In 75 % alle Fälle findet der ES einen Tag vor bis einen Tag nach dem Schleimhöhepunkt statt. Für die Temperatur gilt analog dazu: der Eisprung findet in 91 % aller Fälle 2 Tage vor bis 1 Tag nach der 1. höheren Messung statt. Wenn du beide Werte hast, kannst du den ES mit einer ziemlich hohen statistischen Sicherheit eingrenzen (eingrenzen, auf den Tag genau bestimmen, ist aktuell mit keiner Methode möglich).

https://trainyabrain-blog.com/2015/07/w ... -eisprung/

Hier wird das auch schön bildlich dargestellt, wie ich finde.
"beobachtend" im 14. Zyklus - #fightPCOS - 32 und aktuell noch kinder(wunsch)los glücklich :flower:
The-cycle1992
Beiträge: 419
Registriert: Montag 5. Juni 2023, 18:32

Re: Temperatur nach ES

Beitrag von The-cycle1992 »

Ah, es gibt die mehr oder weniger inofizielle nfp- Regel: "5 vor bis 3 tage nach". Sprich: der tempi anstieg sollte maximal 5 Tage vor bis 3 Tage nach dem Schleimhöhepunkt liegen. Sonst ist eher von einer zufälligen Auswertung auszugehen. Es gibt aber immer Ausnahmen. Das ist wie gesagt, keine offizielle Regel, kann aber dabei helfen, das Ganze auf Plausibilität zu prüfen.
"beobachtend" im 14. Zyklus - #fightPCOS - 32 und aktuell noch kinder(wunsch)los glücklich :flower:
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5360
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Temperatur nach ES

Beitrag von Krachbum »

The-cycle1992 hat geschrieben: Sonntag 12. November 2023, 13:25 Ah, es gibt die mehr oder weniger inofizielle nfp- Regel: "5 vor bis 3 tage nach". Sprich: der tempi anstieg sollte maximal 5 Tage vor bis 3 Tage nach dem Schleimhöhepunkt liegen. Sonst ist eher von einer zufälligen Auswertung auszugehen. Es gibt aber immer Ausnahmen. Das ist wie gesagt, keine offizielle Regel, kann aber dabei helfen, das Ganze auf Plausibilität zu prüfen.
Fast: der Schleimhöhepunkt sollte ungefähr in einem Fenster von 5 Tagen vor bis 3 Tage nach der ehm liegen.
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
The-cycle1992
Beiträge: 419
Registriert: Montag 5. Juni 2023, 18:32

Re: Temperatur nach ES

Beitrag von The-cycle1992 »

Krachbum hat geschrieben: Sonntag 12. November 2023, 16:02
The-cycle1992 hat geschrieben: Sonntag 12. November 2023, 13:25 Ah, es gibt die mehr oder weniger inofizielle nfp- Regel: "5 vor bis 3 tage nach". Sprich: der tempi anstieg sollte maximal 5 Tage vor bis 3 Tage nach dem Schleimhöhepunkt liegen. Sonst ist eher von einer zufälligen Auswertung auszugehen. Es gibt aber immer Ausnahmen. Das ist wie gesagt, keine offizielle Regel, kann aber dabei helfen, das Ganze auf Plausibilität zu prüfen.
Fast: der Schleimhöhepunkt sollte ungefähr in einem Fenster von 5 Tagen vor bis 3 Tage nach der ehm liegen.
Arrgh, ich verwechsel es immer. Danke für die Korrektur :mrgreen:
"beobachtend" im 14. Zyklus - #fightPCOS - 32 und aktuell noch kinder(wunsch)los glücklich :flower:
Antworten