Sehr viel ZS

Rund um die Verhütung nach der Schwangerschaft und in der Stillzeit
Antworten
Jumoka
Beiträge: 529
Registriert: Sonntag 6. September 2015, 20:04

Sehr viel ZS

Beitrag von Jumoka »

Hallo zusammen!
Ich stille meine 14 Monate alte Tochter noch viel und hatte meine Mens bisher noch nicht wieder.
Während bisher in der Stillzeit immer "trockene Wüste" :D war, habe ich seit ca. 2 Wochen plötzlich täglich sehr viel ZS, der sich auch nicht groß verändert, wie sonst im Zyklus. So kenne ich das nur aus der Schwangerschaft, eine weitere Schwangerschaft halte ich aber für nahezu ausgeschlossen, da ich eine Woche nach unserem letzten Herzchen (Kinder sind ja die beste Verhütung und so :lol: ) beim Gyn war und der mir sagte, dass die Gebärmutter-Schleimhaut kaum aufgebaut sei und auch die Eierstöcke nach Winterschlaf aussehen. Wenige Tage später ging dann aber der viele ZS los, seit ein paar Tagen bekomme ich außerdem unreine Haut.
Könnte sich so einfach der erste Eisprung ankündigen, mit sehr viel mehr Vorlauf als sonst?
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5356
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Sehr viel ZS

Beitrag von Krachbum »

Das kann auf jeden Fall ein Zeichen sein, dass die Hormone wieder in Schwung kommen. Ob jetzt sofort ein ES folgt, wird niemand voraussagen können ;)
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
Antworten