Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Erfahrungen, Umfragen

Moderatoren: Papiertigerin, -Susi-

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5354
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von Krachbum »

Ich befürchte, dass ich dir da keine befriedigende Antwort geben kann. Ich weiß im Groben aus rein naturwissenschaftlicher Sicht wie der Zyklus funktioniert. Eine medizinische Deutung kann ich dir nicht geben. Ich weiß, dass normalerweise beide Eierstöcke "arbeiten".
Außerdem ist deine Ärztin dazu verpflichtet dich zu informieren, wenn etwas auffällig ist.
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Krachbum ich danke dir
Die FÄ hat mich eigentlich wegen meinen Unterleibschmerzen untersucht. Ich denke du hast Recht, wenn da was wäre, würde sie das ansprechen. Sie weißt ja auch das ich KiWu habe. Ich sollte vielleicht die Praxis anrufen und das einfach direkt fragen, was sie damit genau gemeint hat. Irgendwie beschäftigt es mich seit gestern :crazy:

Liebe Grüße :wave:
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5354
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von Krachbum »

Das verstehe ich :flower:
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Halli Hallo nach halben Jahr :D

bei mir wird dieser Monat Zyklusmonitoring gemacht.
Habe eine Frage bzgl. GMSH.
Am Zyklustag 9 war sie 8mm und am 14. ZT 8-9mm. Die Ärztin meint alles ist in Ordnung, aber ich bin etwas unsicher, was der Aufbau angeht. Sie sollte sich doch in 5 Tagen doch noch weiter aufbauen oder nicht :think: ?
Außerdem hatte ich am 14. ZT links einen Follikel 18,8 und rechts 21,8… sie fragte, ob Zwillinge bei mir ok wäre. Am 9. ZT war rechts 11,8 und links 14,8. Auch die Follikeln haben sich nicht richtig besonders entwickelt oder? Könnten bei dieser Größe beide springen? Ich denke der linke ist doch zu klein. Vielleicht möchten mich die Erfahrenen informieren, kenn mich da wirklich nicht aus.
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Heute war ich aufgrund mein Beckenboden-Problem im Krankenhaus. Da wurde ich gründlich untersucht. Die GMSH war bei 7,1 mm. Also sogar dünner als Vorgestern. Ich weiß nicht ob das für ne Einnistung ausreicht?
Vielleicht möchte sich irgendeine doch melden :(
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5354
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von Krachbum »

Weißt du denn wo du im Zyklus steht? Die GMSH legt ja eigentlich erst nach dem ES nochmal richtig zu.
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Krachbum: ich bin am 16. ZT / 2. hM. Die Ärztin meinte, dass ich Ektopie habe. Habe das zum ersten mal gehört :crazy:
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Ah ja habe vergessen. ES war schon. Das heißt heute sollte die GMSH dicker sein ind nicht dünner oder?
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5354
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von Krachbum »

Wenn ich das richtig verstehe, haben zwei verschiedene Ärzte die GMSH vermessen? Ich würde behaupten, dass die Messungen dann auch nicht wirklich vergleichbar sind.
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #101
MuLou
Beiträge: 114
Registriert: Montag 25. Juli 2022, 08:27

Re: Eierstock rechts aktiv aber links nicht?

Beitrag von MuLou »

Ja zwei verschiedene… morgen wird 3. US gemacht. Aber ist da nichts etwas verdächtiges, wenn GMSH in 5 Tagen nicht dicker wird?
Sie/Er 1981 - Tochter 04.2017 - 🥀BCSS 01.23🥀MA 04.23
Antworten