Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Guten Tag,

Ubd zwar würde mich interessieren was ihr zu meiner Kurve sagt?! Meint ihr ich habe ein Progesteronmangel?

Da meine Kurve nur minimal nach ES steigt und meine 2te Zykludhälfte nur 12 Tage beträgt .

Danke für eure Antworten :flower: :thumbdown:
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Oh, wie kann ich hier den ein Foto hinzufügen?? :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4512
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von Krachbum »

Hallo :flower:

Einen Link zur Anleitung wie man Zyklen teilt findest Du in meiner Signatur.

Vorweg:
  • Es ist völlig egal wie der Anstieg aussieht. Steil, flach, treppenartig... Alles wurscht und sagt nichts über deine Hormonlage/Fertilität aus.
LG
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #58
Benutzeravatar
Zelandonii
Beiträge: 2274
Registriert: Montag 4. August 2014, 11:09

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von Zelandonii »

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass das nicht unbedingt was zu heißen hat. Ich habe auch nur Hochlagen von 12 Tagen und oft auch schon an HL-Tag 9 Schmierblutungen, was ja auch für eine. Progesteronmangel sprechen kann. Dieser liegt aber bei mir nicht vor.

Wenn es dich aber beunruhigt, lass einen Hormonstatus beim FA machen. :flower:
Liebe Grüße, Zelandonii | 32 Jahre | Mann 38 Jahre | Pillenfreit seit 01.08.2014
Hibbelstart 09/14 | 1. ICIS 02/2017 - Negativ | 1. Kryo 04/2017 - Positiv | Unser Novemberwunder 2021
Bild
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Vielen Dank für deine Antowort,auch wie ich meine Kurve teile habe ich gefunden ,danke :flower:

Ich bin jetzt mehr den je verunsichert und total von der Rolle.

Ich habe seid gestern Schmierblutungen ,aber eig sollte meine Mens heute kommen. Mein Zyklus ist immer regelmäßig, zwischen 26-28 tage lang .Aber meist 26-27 Tage.

Ich füge Ihnen einfach mal meine Kurve ein .

Vielleicht haben Sie ja Lust einmal drüber zu schauen :angel:

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/35 ... eMgaNcegWJ
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4512
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von Krachbum »

Ich hätte noch ein paar Fragen zu deiner Kurve: Misst Du immer direkt nach dem Aufwachen und dann mindestens 3 Minuten? Könntest Du eventuell noch die Uhrzeiten freigeben? Notierst Du eventuelle Störfaktoren?

Ich habe gesehen, dass du noch einen Faden eröffnet hast. Das ist in der Regel unnötig (-V- kannst Du die Fäden vielleicht zusammenlegen?)

Eine GKS kann mit nfp ausschließlich über die Länge der Hochlage diagnostiziert werden, wenn diese dauerhaft kürzer als 10 Tage ist (siehe den Link, den ich im ersten Beitrag geteilt habe). Schmierblutungen am Ende der HL haben meist keine weitere Bedeutung. Jedenfalls muss das nicht zwangsläufig auf eine GKS hinweisen. Das kann man aber nur über ein Blutbild feststellen.

Lass dich nicht verrückt machen. Im Netz geistert so viel Quatsch bzgl "Zyklusstörungen" oder Ereignissen herum, die man angeblich an der Kurve erkennen kann. Am Tag des ES fällt die Temperatur: Unsinn. Ein treppenförmiger Anstieg bedeutet eine schlechte Eizellqualität oder eine GKS: Unsinn. Fertile Hochlagen müssen mindestens 12 Tage haben: auch Unsinn.
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #58
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Hey, ja ich messe immer direkt nach dem aufwachsen ,für 3 Minuten vaginaö .Allerdings muss ich gestehen das die Uhrzeiten variieren zwischen 5:30- 9 Uhr.


Den link habe ich mir gestern schon durchgelesen;) Danke dafür :flower:

Also eher keine GKS?;)

Lieben Dank das du dir soviel fühe gibst und so geduldig bist :*
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4512
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von Krachbum »

Gerne :D :oops:

Es wäre halt interessant zu sehen, wann du gemessen hast, um eventuelle Störfaktoren zu identifizieren. Ist das deine erste Kurve?
Aber nein, die Hochlagenlänge sieht erstmal gar nicht nach einer GKS aus.
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #58
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Hey,entschuldige das ich mich jetzt erst melde.

Also eig hatte ich meine Uhrzeit zur Twperstur frei gegeben :think:

Mittlerweile bin ich jetzt bei Es+15 und meine mens ist immer noch nicht in Sicht. Hatte ich noch nie :think: immermal wieder leichte SB,das wars.
Ja,das ist meine 1ste Kurve ;)

Ich gebe meine Kurve nochmal frei ,hoffe das es jetzt geht?;)
NeuHier9d25d9
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 6. März 2021, 14:55

Re: Was meint ihr ? Progesteronmangel?

Beitrag von NeuHier9d25d9 »

Antworten