merkwürdiger Kurvenverlauf

Messweise, Thermometer usw.
-V-
Beiträge: 6388
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 11:31

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von -V- » Donnerstag 4. Februar 2021, 20:51

Dann schreibs auf und warte ab, dein Eisprung wird noch kommen.
Literatur über NFP - Wissensbereich - FAQ
Zyklen teilen mit der alten Webversion & den neuen Apps

Verhütung mit mittlerweile dreistelliger Kurvensammlung

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Freitag 5. Februar 2021, 10:48

Guten Morgen ihr Lieben, tja ich war guter Hoffnung und nun heute dieser Tiefpunkt.🙄Gut ich bin gestern erst halb eins eingeschlafen und messe immer 5:15. Da dies in der Arbeitswoche meine Aufstehzeit ist.
Aber diesen Monat meint mein Zyklus ein McDonalds M zeichnen zu wollen🤪
Also weiterhin abwarten und Tee trinken.
Hoffe mein PCO kommt nicht wieder😭😱😭

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Samstag 6. Februar 2021, 09:21

Hallo Mädels, meine Kurve wird ja immer verrückter. Mein ZS war wirklich eindeutig an den Tagen, wo ich es eingetragen habe spinnbar. Und wie ihr seht, ist auch die Tempi minimal gestiegen. Muss denn das Muster von ZS und dann darauffolgender Hochlage immer so passen? Oder kann ich dennoch einen ES gehabt haben?🤔🤪

Ich danke euch schon einmal, dass ihr euch mein genervtes Geschreibe durchlest😅
LG

Miss Sunshine
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:59

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Miss Sunshine » Samstag 6. Februar 2021, 10:34

Hi! Nein ein zweiter ES kann nur innerhalb weniger Stunden passieren aber nicht noch Tage später. Allerdings ist es schon so, dass das Östrogenzeichen mehrere Anläufe nehmen kann und es innerhalb eines Zyklus mehrere Schleimhöhepunkte geben kann.

Ich meine es wirklich total lieb aber du musst dich einfach entspannen. Nicht jeder Zyklus ist bilderbuchmäßig und das bedeutet nicht automatisch, dass dein PCO zurück ist. Ich würde jetzt einfach abwarten und beobachten. Hinterher ist man immer schlauer. :flower:
Kurvt verhüterisch auf Papier seit 09/2019

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Samstag 6. Februar 2021, 10:44

Hey, vielen Dank für die Antwort. Ja, es ist gerade schwer zu entspannen, da die Angst mitschwingt. Also meinst du ich hatte noch keinen ES?? Mir zieht und zwickt es permanent unten im Bauch und meine Brust spannt🙄.

LG

Miss Sunshine
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:59

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Miss Sunshine » Samstag 6. Februar 2021, 12:38

Wie v schon geschrieben hat. Ich denke auch, dass dein ES noch kommt.
Kurvt verhüterisch auf Papier seit 09/2019

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Samstag 6. Februar 2021, 16:11

Hey, vielen Dank, dass ihr so schnell antwortet. Ich hatte vorhin im Slip einen etwas größeren Schleimpropf (weiß nicht wie ich das anders beschreiben soll). Halt nen Klumpen der wie rohes Eiweiß aussah, jedoch nicht spinnbar🤷und generell ist mein ZS extrem viel🙈
Ich glaube mein Körper spinnt. Hab mir erst einmal nen paar Romane zum Lesen bestellt. Man muss sichbja mal ablenken.

LG

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Montag 8. Februar 2021, 14:23

Hallo ihr Lieben

ich hoffe ihr habt es warm bei diesem Wetter😉
Apropro warm, meine Kurve bleibt ein Rätsel. Habe nun Anfang März einen FA Termin. Heute und vor ein paar Tagen hatte ich so einen geleeartigen Propf in meinem Slip🙈🙈und dann ist gar nix mehr. Hab Schmerzen im Unterlaib und Rücken als hätte ich meine Tage. Hatte denn jemand mal so eine ähnliche Kurve wie ich? Ich weiß die Natur hat ihre Laune, aber es wäre mal interessant.
Ich danke euch schon einmal.
LG

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4367
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Krachbum » Donnerstag 11. Februar 2021, 20:36

Ich wollte gerade stalken aber die Freigabe ist abgelaufen ;) Wie ist die Lage?
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #55

Dedeli
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:20

Re: merkwürdiger Kurvenverlauf

Beitrag von Dedeli » Donnerstag 11. Februar 2021, 20:40

Hey, das ist ja lieb, dachte ihr seid verstummt, weil ich so genervt hatte🙈
Tja seit zwei Tagen steigt die Temperatur langsam. Warte ich verlinke noch mal.
LG Linda

Antworten