Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Persona, Cyclotest, Clearblue und Co
Apfelstrudl
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 10:57

Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Apfelstrudl »

Hallo!

Ich nutze seit diesem Zyklus das Ovolane Thermometer. Habe sonst analog gemessen, aber dank meiner Tochter meistens gar nicht. Nachdem nur die Schleimbeobachtung nicht so wirklich regelkonform ist, musste eine Alternative her ;)

Ich bin mir nun nicht ganz sicher welchen Temperaturwert ich für die NFP App nehmen soll - trage hier meine Werte und Beobachtungen zusammen. Die Ovolane App gibt eine Durchschnittstempi über die ganze Nacht an, ich tendiere aber dazu mir die Tempi um eine bestimmte Uhrzeit rauszusuchen und diese jeden Tag zu übertragen.. das Raussuchen macht keine zusätzliche Arbeit, kann mit der App den Verlauf der Termpi über Nacht schon beobachten.
Mich würde aber interessieren wie ihr das so macht... auch bei den vergleichbaren Thermometern!

Freue mich auf Erfahrungsberichte! :geek: :wave:
Apfelstrudl (86) Mama von Sonnenschein (10/2018) :love:
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Minky »

Huhu 🙂
Erfahrung habe ich, leider, noch keine, möchte mich an das Thema dranhängen. Fange heute damit an, mit dem Ovolane zu messen und möchte, wie du, für die NFP Kurve immer den Wert einer bestimmten Uhrzeit nehmen. Bin gespannt, wie es funktioniert.
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4453
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Krachbum »

Ich habe nach der Geburt von H. angefangen mit dem iButton über Nacht zu messen. Für meine Statistik bzw. um zu schsuen was am besten mit Kind im Bett funktioniert, habe ich parallel 4 Kurven geführt:
  • Basaltemperatur (tiefste Temperatur unabhängig von der Uhrzeit, vorausgesetzt ich habe mindestens 2 Stunden geschlafen)
  • Durchschnitt aus den 3 tiefsten Werten
  • eine feste Uhrzeit (ich glaube 5 oder 6 Uhr, auf jeden Fall 1, 2 Stunden bevor der Wecker ging)
  • Aufwachtemperatur
Meistens tat sich da nicht viel, am verlässlichsten ist aber definitiv bei mir die Basaltemperatur. Die Aufwachtemperatur war wegen der unruhigen Nächte mit Baby oft Mist, oft auch die Temperatur zu einer festen Uhrzeit. Das wäre vermutlich mittlerweile wieder anders Dank durchschlafendem Kind, aber ich werte nachwievor mit der Basaltemperatur aus. Das hat sich für mich bewährt.

LG
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Minky »

Die niedrigste Temperatur zu nehmen, macht tatsächlich noch mehr Sinn. Ich hatte noch zu sehr im Hinterkopf, wie es wäre, wenn ich weiterhin ganz normal mit meinem analogen Thermometer messen würde :lol:
Da muss ich mich doch glatt mal informieren, ob ich in der myNFP 2 Kurven gleichzeitig führen kann :think:
Danke dir, Krachbum :flower:
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
-V-
Beiträge: 6395
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 11:31

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von -V- »

Minky, zwei Kurven paralell führen geht. Du musst nur schauen, wie du das auseinander halten kannst,vielleicht durch verschiedene Kataloge.
Literatur über NFP - Wissensbereich - FAQ
Zyklen teilen mit der alten Webversion & den neuen Apps

Verhütung mit mittlerweile dreistelliger Kurvensammlung
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4453
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Krachbum »

Minky hat geschrieben: Montag 5. April 2021, 22:35 Die niedrigste Temperatur zu nehmen, macht tatsächlich noch mehr Sinn. Ich hatte noch zu sehr im Hinterkopf, wie es wäre, wenn ich weiterhin ganz normal mit meinem analogen Thermometer messen würde :lol:
Da muss ich mich doch glatt mal informieren, ob ich in der myNFP 2 Kurven gleichzeitig führen kann :think:
Danke dir, Krachbum :flower:
Klar, du kannst endlos viele Kurven führen. Ich hatte halt Elternzeit und mir fehlte wohl die wissenschaftliche Arbeit :lol: Also habe ich für jede Methode einen Katalog angelegt und dann verglichen 🙈
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Minky »

Ah ich danke euch :flower: :flower:
Hab eh erst diesen Zyklus einen neuen Katalog angelegt (nach der zweiten Geburt), da lege ich glatt noch einen zweiten an, und wenn ich mich entschieden habe, führe ich nur noch den "richtigen" weiter.
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4453
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Krachbum »

So hab ich das auch gemacht.

Oh und herzlichen Glückwunsch!
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Minky »

Dankeschön :love:
Der Kleine ist schon 8 Monate, bin aber bis jetzt noch nicht wirklich zum Messen kommen :D
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4453
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Temperatur messen über Nacht - welchen Wert nehmen?

Beitrag von Krachbum »

Ja, jetzt hab ich's auch in der Signatur gelesen :lol: Aber gratulieren geht ja immer...
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Antworten